Mein Business
bestens versichert
 
Karolina Ott
“Klare Antworten statt Versicherungschinesisch”
Karolina Ott
Assistenz Geschäftsführung
 

Infobase - Wissen statt Meinung

Wissen statt Meinung: Was muss man bei einer media-Haftpflicht Versicherung beachten? Wo können Schadensfälle entstehen? Was ist ein "reiner Vermögensschaden"? Was verbirgt sich hinter Abkürzungen wie VVG und AVB? Welche aktuellen Entscheidungen aus der Rechtsprechung haben Auswirkungen für mich?

Weltgewandt, intellektuell und gebildet: Diese Eigenschaften soll das Zitieren bekannter Persönlichkeiten vermitteln. Wahlweise zieren Zitate auch Webseiten, Einladungskarten und Wohnungswände – einfach, weil es gut aussieht oder die Aussage so herrlich treffend scheint. Aber Achtung! Wer auf welche Art zitiert wird, sollte gut überlegt sein. Denn ein unerlaubt oder falsch verwendetes Zitat kann für großen Ärger sorgen. 

zum Artikel

 

Bekanntlich sind Onlinehändler einer Vielzahl rechtlicher Stolpersteine ausgesetzt – man denke nur an die Einführung des neuen Verbraucherrechts im Juni dieses Jahres. Die fehlerhafte Umsetzung gesetzlicher Bestimmungen führt in der Regel zu kostspieligen juristischen Auseinandersetzungen. Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen durch Mitbewerber oder Wettbewerbsvereine gehören zum Alltag der Händler und Dienstleister, die ihre Waren und Leistungen im Internet anbieten oder dort bewerben. Dennoch scheuen viele Internetanbieter den Gang zum spezialisierten Rechtsanwalt - aus Angst vor hohen Anwaltskosten. 

zum Artikel

 

Die Nachrichten von groß angelegten Angriffen auf Server und Sicherheitssysteme, lahmgelegten Shops und gestohlenen Kundendaten werden immer häufiger. So wurde das Jahr 2013 von dem Sicherheitsunternehmen Kaspersky zum „Jahr der Mega-Hacks“ erklärt – 2014 könnte die Zahlen aus dem Vorjahr aber durchaus toppen. Da Sicherheitslücken in Programmen den Hackern ihr Handwerk noch erleichtern, geht Google nun im großen Stil gegen solche Bugs vor – und will die Kriminellen mit ihren eigenen Waffen schlagen: Ein Team von Elite-Hackern soll Fehler aufspüren, noch bevor sie bekannt werden.

zum Artikel

 

Die Geschichte um die Button-Lösung scheint einfach kein Ende zu nehmen! Gerade in dem Moment, als es schien, dass sich die Wogen glätten und der Großteil der Webshop-Betreiber eine rechtssichere Beschriftung des Bestellbuttons gefunden hat, kommt der nächste große Aufreger: Das Amtsgericht Köln hat geurteilt, dass das Wort „Kaufen“ als Beschriftung für den Bestellbutton nicht ausreicht. Eine Entscheidung, die bei Experten für Verwunderung und Unverständnis sorgt. 

zum Artikel

 
Dienstag, 02. September 2014
 

Werbung ist ein dünnes Eis. Deshalb sollten Händler ihre Kunden nicht für dumm verkaufen. Und erst recht nicht ihre Konkurrenten. Das gilt im stationären Handel genauso wie im eCommerce. Wenn also ein Webshop-Betreiber Werbung für seine Produkte macht, sollte er nichts versprechen, das er nicht halten kann. Dazu gehört auch, den Kunden etwas als Besonderheit vorzugaukeln, was ohnehin zu seinen Rechten als Verbraucher gehört – wie nun auch der Bundesgerichtshof entschied.

zum Artikel

 
« Zurück Seite
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46
 
exali.de - Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen
Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen

Das Versicherungsportal exali.de bietet IT-Freiberuflern und Dienstleistern, Medienschaffenden und Consultants exklusive Versicherungslösungen, die Ihre geschäftlichen Risiken kalkulierbar machen.

 IT-Versicherung
Bestens versichert rund um IT- & Telekommunikation

  Consulting-Versicherung
Bestens versichert als Consultant, Manager & Trainer

 Media-Versicherung
Bestens versichert im Kreativ-, Agentur, und Medienbereich

  Anwalts-Versicherung
Bestens versichert als Rechtsanwalt und Sozietät

 Webshop-Versicherung
Bestens versichert als Webshop-Betreiber