Mein Business
bestens versichert
 
Dennis Galla
“Ihr Business bestens versichert - auch bei verspätetem Vortrag”
Dennis Galla
Kundenbetreuung

Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte

Rechtsanwalt Vermögensschadenhaftpflicht - darum müssen Sie versichert sein

Fehlerhafte Rechtsberatung, der Verlust schriftlicher Arbeitsdokumente oder Vertraulichkeitsverstöße eigener Mitarbeiter – Rechtsanwälte sind hohen beruflichen Risiken ausgesetzt. Diese lassen sich trotz aller Vorsicht nicht immer vermeiden. In Deutschland besteht für Anwälte nach § 51 BRAO eine Versicherungspflicht. D.h. die Rechtsanwalts-Kammer erteilt erst nach Vorlage der Rechtsanwalt Vermögensschadenhaftpflicht die Berufszulassung.

exali.de bietet mit der Anwalts-Haftpflicht eine Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte, die alle Kriterien zur Pflichtversicherung erfüllt und sich zudem individuell auf den eigenen Bedarf anpassen lässt. Bei exali.de können Sie die Pflichtversicherung durch optional wählbare Leistungserweiterungen auf Ihre persönlichen, beruflichen Bedürfnisse anpassen.

  • Nachweis der Pflichtversicherung zur Zulassung in wenigen Minuten
  • Tarifberechnung auf Basis Ihrer Tätigkeitsschwerpunkte
  • Bereits ab 85,50 Euro Jahresnettobeitrag (incl. 10% Laufzeitrabatt)
exali GmbH
 
  • Besonders günstige Konditionen für Existenzgründer & Berufsanfänger
  • Verzicht auf Sozienklausel
  • Abdeckung von Vertrauens- und Reputationsschäden
  • Mitversicherung von Datenschutzberatung, Mediation, uvm.
 


Rechtsanwalt Vermögensschadenhaftpflicht: umfassender Schutz durch die exali.de Anwalts-Haftpflicht

Die Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte enthält folgende Versicherungsbausteine:

  • Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung (VSH) - Pflicht-Deckung (gem. § 51BRAO) inkl. Vertrauensschadenversicherung und Eigenschadenversicherung
  • Büro- & Betriebshaftpflichtversicherung (BHV) – optional wählbar
  • Eigenschadenversicherung für Datenschutz- und Cyber-Risiken (DCD) – optional wählbar

Leistungen der Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte über exali.de

Die Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte bietet in ihrer Funktion als Pflichtversicherung umfassenden Schutz vor beruflichen Fehlern und daraus resultierenden Forderungen Dritter. Darüber hinaus kommt sie für Anwalts- und Gerichtskosten bei ungerechtfertigten Forderungen auf (passiver Rechtsschutz). Da in der Praxis nicht nur Vermögensschäden sondern auch Eigenschäden und Vertrauensschäden die berufliche Existenz von Rechtsanwälten bedrohen können, hat exali.de das Konzept der Anwalts-Haftpflicht neu gedacht:
Zu den Vermögensschäden Dritter, die verpflichtend versichert werden müssen, ist in der Anwalts-Haftpflicht von exali.de auch der Anwalt selbst versichert- und das zum Preis einer Pflichtversicherung.Folgende Eigenschäden sind unter Anderem versichert: Reputationsschäden, die Veränderung oder Blockierung der eigenen Website sowie der Verlust schriftlicher Arbeitsdokumente. Schutz besteht zudem für Vertrauensschäden durch eigene Mitarbeiter, z.B. Unterschlagung, Untreue, Betrug, Fehl- und Doppelüberweisungen, Nichtbeachtung von Skonti sowie Fehler bei der Rechnungserstellung.

Da die Tätigkeitsbereiche eines Anwalts häufig über die Rechtsvertretung hinaus gehen, hat exali.de die Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte den realen Bedürfnissen der Versicherungsnehmer angepasst. Rechtsanwälte sind bei der exali.de Anwalts-Haftpflicht auch in folgenden Tätigkeitsbereichen versichert:

  • Insolvenzverwalter
  • Treuhänder
  • Mediator
  • Aufsichtsrats- oder Beiratsmitglied
  • Datenschutzbeauftragter
  • Notarvertreter
  • Nachlassverwalter
  • Vormund

Übrigens: Durch das vereinfachte Online-Antragsverfahren sparen Sie wertvolle Zeit im Zulassungsprozess. Nach Vertragsabschluss sendet exali.de die Pflichtversicherungsbestätigung in „Echtzeit“ auf elektronischem Wege an die zuständige Kammer. Die Bestätigung können Sie im EV-SSL-geschützten Kundenbereich jederzeit einsehen und herunterladen.

 

Datenschutzrisiko mitversichert
Mitversicherung zusätzlicher Eigenschäden
Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-Deckung (optional)
 
Über die exali.de Anwalts-Haftpflicht

Die Anwalts-Haftpflicht von exali.de bietet in Deutschland zugelassenen Versicherungsnehmern (Berufsträgern oder anerkannten Berufsträgergesellschaften) den gesetzlich vorgeschriebenen Pflicht-Versicherungsschutz für Vermögensschäden. Darüber hinaus ist sie um eine Büro- & Betriebshaftpflicht zur Absicherung von Personen- und Sachschäden erweiterbar.

Deshalb exali.de
  • Sie erreichen uns immer telefonisch - ohne CallCenter!
  • Wir kennen Ihren Alltag und deshalb Ihre Anforderungen
  • Wir haben auf Ihr Business zugeschnittene Bedingungen entwickelt
  • Ihr Schaden wird von uns sofort bearbeitet
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr versicherter Schaden auch behoben wird!
  • Wir versichern auch ungewöhnliche Risiken (z.B. vertragliche Haftung, Vertragsstrafen)

 

exali.de wird empfohlen von

exali wird empfohlen von

Vermögenschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte über exali.de

Leistungserweiterungen und Besonderheiten

Um maximalen Versicherungsschutz zu erhalten und diesen individuell an Ihre Bedürfnisse anzupassen, haben Sie bei exali.de die Möglichkeit, die Rechtsanwalt Vermögensschadenhaftpflicht um zusätzliche Deckungsbausteine zu erweitern.

  • Die optional dazu wählbare Büro- und Betriebshaftpflicht sichert Personen- und Sachschäden sowie daraus resultierende Folgeschäden ab, die Sie Dritten im Rahmen Ihrer beruflichen Tätigkeit zufügen.
  • Die optionale Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-Deckung schützt Ihre Kanzlei vor den Risiken von Hackerangriffen, DoS-Attacken oder sonstiger Internet-Kriminalität.

Sollten sich Ihre Anforderungen einmal ändern, können Sie Ihre Anwalts-Haftpflicht während der Vertragslaufzeit flexibel anpassen. exali.de bietet Ihnen die Möglichkeit, mit wenigen Klicks auf eine höhere Versicherungssumme zu upgraden oder weitere Leistungserweiterungen in Ihren Vertrag einzuschließen. So passt sich Ihre Rechtsanwalt Vermögensschadenhaftpflicht ihren beruflichen Risiken an und sichert Sie zu jeder Zeit optimal ab. Besonders vorteilhaft für Existenzgründer: exali.de unterstützt Anwälte bei erstmaliger Zulassung durch spezielle Vergünstigungen. Berufsanfänger erhalten den Pflichtversicherungsschutz bereits ab einem Jahresbeitrag von 85,50 € netto zzgl. Versicherungssteuer. Zudem entfällt für sie die Selbstbeteiligung in den ersten drei Versicherungsjahren.

exali.de bietet nicht nur Berufseinsteigern günstige Konditionen. Als Novum berechnet sich der Versicherungsbetrag erstmalig nach den Tätigkeitsschwerpunkten des Anwalts – ein zusätzlicher Vorteil. Weitere Besonderheiten der exali.de Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte:

  • Transparentes Bedingungswerk
  • Reduzierte Selbstbeteiligung von 1.500,00 €
  • Tätigkeiten über Büros / Zweigniederlassungen im Ausland mitversichert
  • Schmerzensgeldansprüche gelten als mitversichert
  • Veröffentlichungsrisiken im Zusammenhang mit der anwaltlichen Tätigkeit (z.B. Fachmedien, auf Webseiten oder Blogs) abgedeckt
  • Kündigungsfristverkürzung zu Gunsten des Versicherungsnehmers von 3 Monaten auf 1 Monat

Mit der Anwalts-Haftpflicht von exali.de erhalten Sie eine Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte, die den gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtversicherungsschutz bei Vermögensschäden bietet und je nach Bedarf individuell angepasst werden kann. Darüberhinaus ist in der Pflichtversicherung auch der Anwalt selbst abgesichert. Die Versicherungsbedingungen sind dabei jederzeit transparent. Ermitteln Sie jetzt Ihren Beitrag online mit der Tarifauswahl!

 
 

 Rufen Sie uns an

+49 (0)821-80 99 46-0

Mo. bis Fr.: 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 Wir rufen Sie zurück



Wann erreichen wir Sie?

Worauf bezieht sich Ihre Anfrage?

Sie sind

 

 Kontaktformular



Worauf bezieht sich Ihre Anfrage?

Sie sind

Bitte Vertrags- oder Kunden-Nr. angeben.


 
 
 

Sicher durch EV-SSL


Über SSL-Zertifikate