Mein Business
bestens versichert
 
Sarah-Yasmin Fließ
“Ruhig schlafen - auch wenn die Beratung nach hinten losgeht”
Sarah-Yasmin Fließ
Leitung Online-Redaktion
 

Infoportal für Berater und Consultants

Wissen statt Meinung: Was muss man bei einer Berufshaftpflichtversicherung beachten? Wo können Schadenfälle entstehen? Was ist ein "reiner Vermögensschaden"? Was verbirgt sich hinter Abkürzungen wie VVG und AVB? Welche aktuellen Entscheidungen aus der Rechtsprechung haben Auswirkungen für mich?  

Die Frist läuft! Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit Mai 2016 in Kraft. Seitdem haben Unternehmen zwei Jahre Zeit, ihre Prozesse an die neuen gesetzlichen Regelungen anzupassen. Keine Panik also, ein Jahr bleibt noch Zeit! Aber: Sich bis kurz vor knapp zurückzulehnen, ist keine gute Idee. Denn zum Stichtag 25. Mai 2018 müssen die Neuerungen angepasst sein. Sonst drohen empfindliche Strafen – laut DSGVO bis zu 20 Millionen Euro!

zum Artikel

 
Donnerstag, 27. April 2017
 

Im World Wide Web geht’s zu wie im wilden Westen. Wer nicht stark genug ist und auf Angriffe vorbereitet, der landet schnell in einer wilden Schießerei. Von überallher hagelt es Attacken auf die eigene Seite, so lange, bis der Server streikt und die Seite ausfällt. Bisher haben die Angreifer scheinbar leichtes Spiel, wie ein paar besorgniserregende Geschichten aus der Praxis zeigen.

zum Artikel

 

Lust mal Gefängnistüren zu öffnen, ein Atomkraftwerk zu kontrollieren oder den Geldautomaten ein paar Scheinchen ausspucken zu lassen – alles vom heimischen Computer aus? Dafür braucht es keinen Super-Hack. Das ist auf Grund einer Sicherheitslücke beim Telemetrie-Protokoll MQTT gar nicht so schwer. Lustig ist das nicht, denn über MQTT kommuniziert fast alles, was in den falschen Händen großes Unheil anrichten kann! Eine unglaubliche Geschichte…  

zum Artikel

 

Auf den Schultern eines Beraters ruht große Last: Er ist zugleich Ansprechpartner für Businesskontakte, Allwissender im Umgang mit Kunden und strategischer Planer für Projekte. Dabei kann ein gut gemeinter Ratschlag sowohl seinen finanziellen Ruin als auch den seines Kunden bedeuten. Deswegen lohnt es sich, einen Blick auf die größten Risiken der Branche zu werfen. Gleichzeitig wird der weitverbreitete Irrtum aus der Welt geschafft, dass derjenige, der nur berät und analysiert, nicht in Haftung genommen werden könne. 

zum Artikel

 

Auf dem Weg zum erfolgreichen Business müssen viele Gründer kleinere oder größere Steine aus dem Weg räumen. Ein Markenstreit kann auch mal ein größerer Brocken sein. Michael Schöttler betreibt mittlerweile mit papa.de ein erfolgreiches Väter-Portal. Aber auch er hatte rund um seine Marke einige Hürden zu nehmen. Im Interview erzählt er, was schief gelaufen ist und was er anderen Gründern rät. 

zum Artikel

 
Seite
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30
 
exali.de - Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen
Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen

Das Versicherungsportal exali.de bietet IT-Freiberuflern und Dienstleistern, Medienschaffenden und Consultants exklusive Versicherungslösungen, die Ihre geschäftlichen Risiken kalkulierbar machen.

 IT-Versicherung
Bestens versichert rund um IT- & Telekommunikation

  Consulting-Versicherung
Bestens versichert als Consultant, Manager & Trainer

 Media-Versicherung
Bestens versichert im Kreativ-, Agentur, und Medienbereich

  Anwalts-Versicherung
Bestens versichert als Rechtsanwalt und Sozietät

 eCommerce-Versicherung
Bestens versichert als Webshop und Internetportal

  D&O-Versicherung
Bestens versichert als Angestellter bei persönlicher Haftung

 A&I-Versicherung
Bestens versichert als Architekt oder (Bau-)Ingenieur

 
 

 

 

exali Haftpflicht-Siegel

Zeigen Sie's Ihren Auftraggebern!

 Das exali.de Haftpflicht-Siegel