Mein Business
bestens versichert
 
Sarah-Yasmin Fließ
“Verlässliche Infos - weil Google nicht alle Fragen beantwortet”
Sarah-Yasmin Fließ
Leitung Online-Redaktion
 

Infobase - Wissen statt Meinung

Wissen statt Meinung: Was muss man bei einer Berufshaftpflicht für Dienstleister beachten? Wo können Schadenfälle entstehen? Was ist ein "reiner Vermögensschaden"? Was verbirgt sich hinter Abkürzungen wie VVG und AVB? Welche aktuellen Entscheidungen aus der Rechtsprechung haben Auswirkungen für mich?

 

Betrugsabsichten schnell erkennen, Betrug verhindern und Maßnahmen zur Prävention ergreifen – das sind wichtige Themen im täglichen Online-Geschäft. Wie Sie Betrügern auf die Spur kommen, wie und wo Betrüger am häufigsten zuschlagen und was Sie gegen sie unternehmen können, das erklärt Jochen Senger, Key Account Manager Versandhandel/eCommerce bei der SCHUFA Holding AG, im Interview.

zum Artikel

 
Die Frist läuft! Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit Mai 2016 in Kraft. Seitdem haben Unternehmen zwei Jahre Zeit, ihre Prozesse an die neuen gesetzlichen Regelungen anzupassen. Keine Panik also, ein Jahr bleibt noch Zeit! Aber: Sich bis kurz vor knapp zurückzulehnen, ist keine gute Idee. Denn zum Stichtag 25. Mai 2018 müssen die Neuerungen angepasst sein. Sonst drohen empfindliche Strafen – laut DSGVO bis zu 20 Millionen Euro!

zum Artikel

 
Donnerstag, 27. April 2017
 

Im World Wide Web geht’s zu wie im wilden Westen. Wer nicht stark genug ist und auf Angriffe vorbereitet, der landet schnell in einer wilden Schießerei. Von überallher hagelt es Attacken auf die eigene Seite, so lange, bis der Server streikt und die Seite ausfällt. Bisher haben die Angreifer scheinbar leichtes Spiel, wie ein paar besorgniserregende Geschichten aus der Praxis zeigen.

zum Artikel

 

Auf dem Weg zum erfolgreichen Business müssen viele Gründer kleinere oder größere Steine aus dem Weg räumen. Ein Markenstreit kann auch mal ein größerer Brocken sein. Michael Schöttler betreibt mittlerweile mit papa.de ein erfolgreiches Väter-Portal. Aber auch er hatte rund um seine Marke einige Hürden zu nehmen. Im Interview erzählt er, was schief gelaufen ist und was er anderen Gründern rät. 

zum Artikel

 

Einen erfolgreichen Einstieg ins Business zu schaffen, ist als Newcomer in der Branche immer anstrengend. Fast unmöglich wird’s bei einem solch traditionsreichen Bereich wie dem Brauwesen. Wie soll sich ein kleiner Braumeister gegen die Bier-Könige der Szene durchsetzen, die weltweit bekannt sind? Eine Möglichkeit: Im Windschatten einer namhaften Brauerei segeln und hoffen, dass es niemandem auffällt. Dass es so nicht klappt, zeigt der Markenstreit zwischen dem Münchner Hofbräu und dem Ein-Mann-Betrieb Hinterhof Bräu aus Aichach. 

zum Artikel

 
Seite
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
 
exali.de - Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen
Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen

Das Versicherungsportal exali.de bietet IT-Freiberuflern und Dienstleistern, Medienschaffenden und Consultants exklusive Versicherungslösungen, die Ihre geschäftlichen Risiken kalkulierbar machen.

 IT-Versicherung
Bestens versichert rund um IT- & Telekommunikation

  Consulting-Versicherung
Bestens versichert als Consultant, Manager & Trainer

 Media-Versicherung
Bestens versichert im Kreativ-, Agentur, und Medienbereich

  Anwalts-Versicherung
Bestens versichert als Rechtsanwalt und Sozietät

 eCommerce-Versicherung
Bestens versichert als Webshop und Internetportal

  D&O-Versicherung
Bestens versichert als Angestellter bei persönlicher Haftung

 A&I-Versicherung
Bestens versichert als Architekt oder (Bau-)Ingenieur