Mein Business
bestens versichert
 
Sarah-Yasmin Fließ
“Verlässliche Infos - weil Google nicht alle Fragen beantwortet”
Sarah-Yasmin Fließ
Leitung Online-Redaktion
 

Infobase - Wissen statt Meinung

Wissen statt Meinung: Was muss man bei einer Berufshaftpflicht für Dienstleister beachten? Wo können Schadenfälle entstehen? Was ist ein "reiner Vermögensschaden"? Was verbirgt sich hinter Abkürzungen wie VVG und AVB? Welche aktuellen Entscheidungen aus der Rechtsprechung haben Auswirkungen für mich?

 

Ähnlich dem Titan „Atlas“ aus der griechischen Mythologie, stemmt ein Geschäftsführer heutzutage eine große Last auf seinen Schultern: Die Last der Organisation eines ganzen Unternehmens. Im Umgang mit Gesellschaftern bedeutet das auch einen Kampf mit Bürokratie und Risiken, in dem schon ein kleiner Fehler schnell in der eigenen Haftung des Geschäftsführers gipfeln kann und zwar unbegrenzt mit seinem Privatvermögen. Für den Fall der Fälle gibt es nun nicht nur eine D&O-Versicherung, sondern auch eine Software-Lösung, die einen beachtlichen Mehrwert in puncto sicherer Dokumentation liefert.

zum Artikel

 

Mit Markennamen ist es schon eine ziemlich vertrackte Sache: Sie zu finden ist meist äußerst schwierig, dann werden sie eine Zeitlang ungestört genutzt und auf einmal kommt ein Konkurrent oder sonstiger anderer Marktteilnehmer und möchte die Verwendung der Marke untersagen. Dann beginnt der Kreislauf von vorne… Auch der Videotelefonie-Anbieter Skype wird sich wohl nach einem neuen Namen umsehen müssen.

zum Artikel

 

Wer selbständig ist, sollte im besten Fall auch ein kleines Stück weit Rechtsexperte sein; zumindest was die eigenen Verträge betrifft. Denn der Teufel steckt auch hier im Detail! Ein Fall vor dem Landgericht Köln zeigt eindrucksvoll, dass ein genauer Blick auf die geschlossenen Verträge - egal ob der Selbständige Auftraggeber oder Auftragnehmer ist – nicht nur eine Menge Ärger, sondern auch Geld sparen kann.

zum Artikel

 

Rechte müssen verteidigt werden. Das gilt auch – und ganz besonders – wenn es um Namen geht. Schließlich hat sich der Inhaber den rechtlichen Schutz hart erarbeitet und soll von den Vorteilen profitieren können. Doch nicht alle Produkte, die den gleichen Namen tragen, stehen zwingend im Wettbewerb zueinander und können gut nebeneinander existieren. So geschehen im Fall „Kraftwerk“…

zum Artikel

 

Wer eine Seite im Netz betreibt, kennt das leidige Thema: Rechtstexte, wie AGB oder Widerrufsbelehrungen sind absolute Pflicht! Wer keine hat, macht sich schnell der Wettbewerbsrechtsverletzung schuldig. Doch wie kommt ein Seitenbetreiber an gültige und passende Rechtstexte? Sie aus dem Netz zu kopieren ist in jedem Fall keine gute Idee, denn auch Rechtstexte (so standardisiert sie auch aussehen mögen) können Urheberrechtsschutz genießen.

zum Artikel

 
« Zurück Seite
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
 
exali.de - Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen
Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen

Das Versicherungsportal exali.de bietet IT-Freiberuflern und Dienstleistern, Medienschaffenden und Consultants exklusive Versicherungslösungen, die Ihre geschäftlichen Risiken kalkulierbar machen.

 IT-Versicherung
Bestens versichert rund um IT- & Telekommunikation

  Consulting-Versicherung
Bestens versichert als Consultant, Manager & Trainer

 Media-Versicherung
Bestens versichert im Kreativ-, Agentur, und Medienbereich

  Anwalts-Versicherung
Bestens versichert als Rechtsanwalt und Sozietät

 eCommerce-Versicherung
Bestens versichert als Webshop und Internetportal

  D&O-Versicherung
Bestens versichert als Angestellter bei persönlicher Haftung

 A&I-Versicherung
Bestens versichert als Architekt oder (Bau-)Ingenieur