Mein Business
bestens versichert
 
Sarah-Yasmin Fließ
“Klare Antworten statt Versicherungschinesisch”
Sarah-Yasmin Fließ
Leitung Online-Redaktion
 

eCommerce-Infobase - Wissen statt Meinung

Wissen statt Meinung: Was muss man bei einer Webshop-Versicherung beachten? Wo können Schadenfälle entstehen? Was ist ein "reiner Vermögensschaden"? Was verbirgt sich hinter Abkürzungen wie VVG und AVB? Welche aktuellen Entscheidungen aus der Rechtsprechung haben Auswirkungen für mich?

 

Ein paar falsche Klicks, eine fehlerhafte Importdatei oder ein IT’ler, der schlicht in der Zeile verrutscht. Schon die kleinste Ursache kann Preisfehler im Webshop auslösen und Produkte dadurch unwirtschaftlich billig machen. Doch welches Recht haben Onlinehändler, wenn Kunden beim vermeintlichen Schnäppchenpreis zuschlagen und anschließend die Ware fordern?   

zum Artikel

 

Die Möglichkeiten, mittels Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) heute die eigene Webseite auf einen Spitzenplatz in den Suchergebnissen von Google und Co. zu platzieren oder das eigene Produkt an den Wunschkunden zu bringen, sind schier grenzenlos. Leider gibt es aber auch einige rechtliche Stolperfallen über die man als Shop- oder Webseitenbetreiber, aber auch als spezialisierte Agentur in diesem Bereich stolpern kann. Dann ist man schnell in der Haftung. Das kann unangenehme und teure Folgen haben. Wer aber ein paar Grundregeln beachtet, kann die Gefahren weitestgehend minimieren.

zum Artikel

 

Im Netz tobt ein harter Kampf um die Gunst potenzieller Kunden. Exklusive Rabatte und Tiefpreisgarantien sind häufig ein willkommener Köder, um mehr Conversion zu generieren. Doch dürfen Kunden einen Kaufvertrag widerrufen, weil sie das Produkt in einem anderen Shop billiger gesehen haben? Der BGH sagt „Ja!“ und stärkt damit noch einmal die Rechte von Verbrauchern im Web.

zum Artikel

 

Mit einem Mal ist es passiert. Auf der Suche nach einem ganz bestimmten Gadget landet der Kunde nicht etwa bei dem Produkt, dessen Markenname er in der Online-Suchmaschine eingibt, nein, er landet bei einer Auswahl von Waren konkurrierender Produzenten. Darf das sein oder muss das weg? Ein Beschluss des OLG Köln gibt vor, dass eine derart fehlgeleitete Suchfunktion eine Verletzung von Markenrechten verursachen und eine ziemlich teure Angelegenheit für Online-Händler und Portal-Betreiber werden kann.

zum Artikel

 

Eine Info zu viel oder eine Angabe zu wenig… schon flattert eine Abmahnung in den Briefkasten. Für Unternehmen, die im Netz aktiv sind, lauert hinter jedem Klick das Risiko. Ein neues Gesetz hat die Abmahngefahr – insbesondere für Webshops und Internetportale – noch einmal erhöht. Im Zentrum steht der Dauerbrenner Datenschutz.

zum Artikel

 
« Zurück Seite
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 
exali.de - Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen
Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen

Das Versicherungsportal exali.de bietet IT-Freiberuflern und Dienstleistern, Medienschaffenden und Consultants exklusive Versicherungslösungen, die Ihre geschäftlichen Risiken kalkulierbar machen.

 IT-Versicherung
Bestens versichert rund um IT- & Telekommunikation

  Consulting-Versicherung
Bestens versichert als Consultant, Manager & Trainer

 Media-Versicherung
Bestens versichert im Kreativ-, Agentur, und Medienbereich

  Anwalts-Versicherung
Bestens versichert als Rechtsanwalt und Sozietät

 eCommerce-Versicherung
Bestens versichert als Webshop und Internetportal

  D&O-Versicherung
Bestens versichert als Angestellter bei persönlicher Haftung

 A&I-Versicherung
Bestens versichert als Architekt oder (Bau-)Ingenieur

 
 

 

 

exali Haftpflicht-Siegel

Zeigen Sie's Ihren Auftraggebern!

  Das exali.de Haftpflicht-Siegel