Mein Business
bestens versichert
 
Sarah-Yasmin Fließ
“Komplexe Themen - einfach erklärt”
Sarah-Yasmin Fließ
Leitung Online-Redaktion
 

Infoportal für Manager und Beauftragte

Wissen statt Meinung: Was muss bei einer D&O-Versicherung beachtet werden? Wo können Schadenfälle und persönliche Haftungssituationen entstehen? Welche aktuellen Entscheidungen aus der Rechtsprechung haben Auswirkungen für mich?

Die Antworten auf all diese Fragen finden Sie in der D&O-Infobase von exali.de.

 

Auch wenn der Datenschutz in Europa durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nicht neu erfunden wird, einige Neuerungen gibt es. Und mit denen sollten sich Unternehmen und Selbständige so schnell wie möglich befassen. Denn bei Missachtung drohen ab dem 25. Mai 2018, wenn die Verordnung in Kraft tritt, Bußgelder bis zu 20 Millionen Euro! Was bleibt und was ändert sich? Unser Teil 1 zu den wichtigsten Anforderungen der DSGVO…

zum Artikel

 
Der Bundestag hat den Weg freigemacht für das EU-Einheitspatent. Die Abgeordneten verabschiedeten kürzlich zwei Gesetze, um die rechtlichen Grundlagen dafür zu schaffen. Neben einem einfacheren Verfahren sollen auch die Kosten sinken. Doch bringt das Einheitspatent am Ende nur großen Konzernen etwas?

zum Artikel

 

Konversion, Klick-Reiz-Generierung, Suchmaschinenwerbung – das sind die Keywords, die bei jeder Online-Marketing Strategie zum guten Ton gehören. Schnellere Seitenladezeit, höhere Besucherrate, weitere Reichweite: Der Traum eines jeden, der etwas im Netz verkaufen will. Doch wie überall, wo es um Kauf und Verkauf geht, steht die Konkurrenz nicht still und zieht unliebsame Mitbewerber – zur Not auch mit Abmahnungen – aus dem Verkehr. Heiß wird es ab jetzt auch auf dem AdWords-Pflaster und ein neues Urteil gibt die Regeln vor. 

zum Artikel

 
Die Frist läuft! Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit Mai 2016 in Kraft. Seitdem haben Unternehmen zwei Jahre Zeit, ihre Prozesse an die neuen gesetzlichen Regelungen anzupassen. Keine Panik also, ein Jahr bleibt noch Zeit! Aber: Sich bis kurz vor knapp zurückzulehnen, ist keine gute Idee. Denn zum Stichtag 25. Mai 2018 müssen die Neuerungen angepasst sein. Sonst drohen empfindliche Strafen – laut DSGVO bis zu 20 Millionen Euro!

zum Artikel

 
Donnerstag, 27. April 2017
 

Im World Wide Web geht’s zu wie im wilden Westen. Wer nicht stark genug ist und auf Angriffe vorbereitet, der landet schnell in einer wilden Schießerei. Von überallher hagelt es Attacken auf die eigene Seite, so lange, bis der Server streikt und die Seite ausfällt. Bisher haben die Angreifer scheinbar leichtes Spiel, wie ein paar besorgniserregende Geschichten aus der Praxis zeigen.

zum Artikel

 
Seite
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
 
exali.de - Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen
Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen

Das Versicherungsportal exali.de bietet IT-Freiberuflern und Dienstleistern, Medienschaffenden und Consultants exklusive Versicherungslösungen, die Ihre geschäftlichen Risiken kalkulierbar machen.

 IT-Versicherung
Bestens versichert rund um IT- & Telekommunikation

  Consulting-Versicherung
Bestens versichert als Consultant, Manager & Trainer

 Media-Versicherung
Bestens versichert im Kreativ-, Agentur, und Medienbereich

  Anwalts-Versicherung
Bestens versichert als Rechtsanwalt und Sozietät

 eCommerce-Versicherung
Bestens versichert als Webshop und Internetportal

  D&O-Versicherung
Bestens versichert als Angestellter bei persönlicher Haftung

 A&I-Versicherung
Bestens versichert als Architekt oder (Bau-)Ingenieur