Mein Business
bestens versichert
 
Jesscia Zauner
“Sicherheit für Sie - auch wenn die Marketing-Kampagne schiefgeht”
Jesscia Zauner
Kundenbetreuung
 

media-Infobase - Wissen statt Meinung

Wissen statt Meinung: Was muss man bei einer media-Haftpflicht Versicherung beachten? Wo können Schadenfälle entstehen? Was ist ein "reiner Vermögensschaden"? Was verbirgt sich hinter Abkürzungen wie VVG und AVB? Welche aktuellen Entscheidungen aus der Rechtsprechung haben Auswirkungen für mich?

Geknackte Passwörter, gehackte E-Mail-Konten, gekaperte Netzwerke: In letzter Zeit häufen sich die Schlagzeilen über Datenspionage und gezielte Angriffe durch Cyber-Kriminelle. Vor allem da, wo sich viele Anwender tummeln, schlagen Hacker mit Vorliebe zu. Längst sind davon nicht mehr nur die großen Konzerne betroffen – auch Freiberufler und mittelständische Unternehmen sind beliebtes Angriffsziel. Unter Anderem, um an die Daten der Auftraggeber ranzukommen, weiß Candid Wuest. Der Senior Threat Researcher im Symantec Security Response Team beschäftigt sich jeden Tag mit der Sicherheitslage im Internet. Im exali.de-Interview gibt er einen Einblick – mit erschreckenden Zahlen.

zum Artikel

 

Schon seit Wochen macht ein Cybercrime-Fall nach dem Nächsten Schlagzeilen. So wurde das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt Opfer eines Spionageangriffs auf Rüstungs- und Raketentechnik. Und noch „gruseliger“ ist ein aktueller Fall aus den USA: Dort versuchte ein Sicherheitsexperte medizinische Geräte wie Infusionspumpen, Computertomographen und Chirurgie-Roboter zu hacken und war bei fast jedem Gerät erfolgreich. Er konnte von außen die Kontrolle über die Einstellung übernehmen. Ein Einzelfall aus Übersee? Leider nein. Das zeigt eine neue Studie der PricewaterhouseCoopers Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die die Situation deutscher Unternehmen unter die Lupe nimmt. 

zum Artikel

 

Die Recherche ist abgeschlossen, der Artikel getippt, ein Magazin zur Veröffentlichung gefunden – und dann das: Stellen Sie sich vor, Sie schreiben als freiberuflicher Journalist einen Beitrag und verletzen damit versehentlich die Persönlichkeitsrechte eines Dritten. Er schaltet seinen Anwalt ein – und plötzlich befinden Sie sich mittendrin im Hagel von Abmahnung, Unterlassungserklärung, Schadenersatzforderung. Glücklicherweise haben Sie eine Rechtsschutzversicherung und können sich beruhigt zurücklehnen: Sie wird schon richten, was Ihr Artikel ausgelöst hat. Doch das kann ein gefährlicher Irrtum sein: Spätestens, wenn es um Schadenersatzforderungen geht, stehen Sie trotz Rechtsschutzversicherung alleine mit den Kosten da. 

zum Artikel

 

Die sozialen Netzwerke spielen in der Suchmaschinenoptimierung inzwischen eine große Rolle. Kaum eine Webseite verzichtet auf die entsprechenden Buttons, über die Inhalte und Bilder über soziale Netzwerke wie Twitter, Google+ oder Facebook geteilt werden können. Tatsächlich können Freiberufler und Unternehmen die Besucherzahlen durch vermehrte Aktivitäten in den sozialen Netzwerken erheblich steigern. Aussagekräftige Profilseiten in den einzelnen Netzwerken sind dabei ebenso wichtig, wie das Pflegen der Kontakte und das Teilen interessanter Neuigkeiten und auch Bilder. Besonders beim Teilen von Bildern ist allerdings auf die rechtlich korrekte Urheberkennzeichnung zu achten.

zum Artikel

 

Am Anfang steht die Namensfindung. Ein unverwechselbarer und einzigartiger Name für die eigene Marke ist die halbe Miete auf dem Weg zum Erfolg. Leider gestaltet sich die Suche oft als schwierig, denn die Fülle von bestehenden Markenrechten schränkt die Möglichkeiten erheblich ein. Für Mark Leiblein ist das kein Problem: Sein Online-Tool NameRobot liefert kreative Namenvorschläge auf Knopfdruck – Markencheck inklusive. Zusammen mit seinem Team hat „der Namenmacher“, wie er auch gerne genannt wird, schon vielen Existenzgründern, Mittelständlern und Konzernen zu einem ausdrucksstarken Markennamen verholfen.

zum Artikel

 
« Zurück Seite
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49
 
exali.de - Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen
Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen

Das Versicherungsportal exali.de bietet IT-Freiberuflern und Dienstleistern, Medienschaffenden und Consultants exklusive Versicherungslösungen, die Ihre geschäftlichen Risiken kalkulierbar machen.

 IT-Versicherung
Bestens versichert rund um IT- & Telekommunikation

  Consulting-Versicherung
Bestens versichert als Consultant, Manager & Trainer

 Media-Versicherung
Bestens versichert im Kreativ-, Agentur, und Medienbereich

  Anwalts-Versicherung
Bestens versichert als Rechtsanwalt und Sozietät

 eCommerce-Versicherung
Bestens versichert als Webshop und Internetportal

  D&O-Versicherung
Bestens versichert als Angestellter bei persönlicher Haftung

 A&I-Versicherung
Bestens versichert als Architekt oder (Bau-)Ingenieur

 
 

 

 
 

Media-Haftplicht
Direkt zum Online-Antrag

Media-Haftplicht Extra
Direkt zum Fragebogen

 

 

 

exali Haftpflicht-Siegel

Zeigen Sie's Ihren Auftraggebern!

  Das exali.de Haftpflicht-Siegel