Berufshaftpflicht für Export- und Zollabwickler:innen

Als Export- und Zollabwickler:in kümmern Sie sich um die internationale Logistik von Unternehmen und sorgen unter anderem dafür, dass Exportgüter verschiedenster Art beim Zollamt richtig angemeldet werden. Dafür müssen Sie nicht nur den Überblick über Ein- und Ausfuhrverfahren oder Zollanmeldungen behalten, sondern auch immer den neuesten Stand der Sanktionslisten und Embargos kennen. Außerdem sorgt die Weiterentwicklung des EU-Abkommens, wie zum Beispiel der Brexit, für eine besondere Nachfrage nach Ihren speziellen Fähigkeiten und Kenntnissen.

Damit Sie sich voll und ganz auf die Export- und Zollabwicklung konzentrieren können und keine Angst vor Risiken haben müssen, stehen Ihnen die Versicherungsexperten und -expertinnen von exali.de zur Seite. Von der Beratung bis hin zur Betreuung im Schadenfall ist die Dienstleister-Haftpflicht, die Berufshaftpflicht für Export- und Zollabwickler:innen, die optimale Lösung.

 
Berufshaftpflicht für Sie als Export- und Zollabwickler:in - Die bessere Betriebshaftpflicht
ab 143,82 € netto p.a.

Perfekt abgesichert als Export- und Zollabwickler:in

  • Prüfung und Abwehr unberechtigter Ansprüche
  • Umfassender Schutz bei Schadenersatzforderungen
  • Schutz bei Sach-, Personen- und Vermögensschäden
  • Weltweite Absicherung
  • Schutz bei Fristversäumnissen und Datenschutzverstößen
  • Sofortiger Versicherungsschutz dank Online-Abschluss
  • Persönliche Betreuung durch unsere Versicherungsexperten und -expertinnen
  • Profitieren Sie vom Existenzgründerrabatt
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
 
4.8 / 5
Schnitt ermittelt aus 1473 Bewertungen
exali.de
exali Haftpflicht-Siegel

Haftpflicht-Siegel für Ihre Auftraggeber:innen

  • individueller und umfassender Versicherungsschutz
  • hohe Deckungssummen für Vermögensschäden
  • Nachweis Ihrer Schadenfreiheit in den letzten fünf Jahren

Export- und Zollabwicklung als beratende  Agentur

 

Mit Ihrer Erfahrung als Export- und Zollabwickler:in gründen Sie eine Export-Agentur. Zu Ihren täglichen Aufgaben zählen Sie Import- und Exportabwicklungen für die unterschiedlichsten Güter und beraten Firmen zu Versandabläufen und Präferenzrecht. Dadurch entstehen natürlich auch neue Risiken. Ob der Internetauftritt Urheberrechts- oder Lizenzrechtsverletzungen hervorruft oder eine:r Ihrer Mitarbeiter:innen eine Frist versäumt:

 Die Dienstleister-Haftpflicht, die Berufshaftpflicht für Sie als Export- und Zollagentur, sichert Sie bei allen typsichen Rsikien ab und können bei der Gründung Ihrer Agentur sogar von unserem Existenzgründerrabatt profitieren.

Export- und Zollabwicklung sowie beratende Leistungen als Agentur

Jetzt schnell und einfach die Berufshaftpflicht für Export- und Zollabwickler:innen abschließen

Beitrag berechnenBeitrag berechnen

 

Die Dienstleister-Haftpflicht von exali.de ist die ideale Absicherung für Export- und Zollabwickler:innen. Im Schadenfall steht Ihnen ein Versicherungsexperte oder eine Versicherungsexpertin persönlich zur Seite und kümmert sich um die vollständige Bearbeitung – von der Prüfung bis hin zur Schadenersatzzahlung.

Der perfekte Versicherungsschutz

Egal ob als selbstständige:r Export- und Zollabwickler:in oder als Export-Agentur: Die Dienstleister-Haftpflicht von exali.de kann individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden, sodass alle typischen Risiken Ihrer Branche abgesichert sind. Optionale Zusatzbausteine sorgen für eine rundum perfekte Versicherung.

Eigenschäden sind abgesichert

Eigenschäden, wie zum Beispiel der Verlust von Arbeitsdokumenten, sind in Ihrer Branche besonders fatal. Mit der Dienstleister-Haftpflicht von exali.de sind Sie in solchen Fällen optimal abgesichert. Der Versicherer stellt Ihnen zum Beispiel Experten und Expertinnen zur Wiederbeschaffung Ihrer verlorenen Dokumente zur Seite.

Inklusive Büro- und Betriebshaftpflicht

Sach- und Personenschäden sind schneller passiert als gedacht: Der Kaffee landet auf einem Laptop oder Kundschaft stolpert bei einer Beratung direkt bei dem:der Auftraggeber:in vor Ort über Ihr Ladekabel und bricht sich einen Arm. Die bereits integrierte Büro- und Betriebshaftpflicht sichert Sie auch gegen Sach- und Personenschäden, beispielsweise vor Ort bei Kundenterminen oder in den angemieteten Büroräumen, ab.

Keine Angst vor Vermögensschäden

Die sogenannten Vermögensschäden sind die häufigsten Schäden Ihres Business. Durch einen Fehler entgeht Ihnen eine zollwertrechtliche Hinzurechnung und Ihr:e Auftraggeber:in muss Zollabgaben nachzahlen. Dafür werden Sie in Regress genommen und sollen Schadenersatz zahlen. In einem solchen Fall steht Ihnen der Versicherer von der Prüfung des Anspruches bis zu Kostenübernahme im Haftungsfall zur Seite.

 

Cyberschäden sind keine Seltenheit

Export- und Zollabwickler:innen arbeiten mit dem ATLAS-System der Zollbehörde. Daher bietet es sich an, Dokumente elektronisch zu verwalten und zu speichern. Doch bieten diese und andere sensiblen Daten Angriffsfläche für Cyberkriminelle, die gerade für Selbstständige und kleinere Unternehmen gefährlich werden können.

Mit dem optionalen Zusatzbaustein Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-Deckung (DCD) sind Cyberschäden, die Ihnen selbst widerfahren, perfekt geschützt. Im Gegensatz zur bereits integrierten Absicherung von Cyberschäden bei Dritten (z.B. Ihren Kunden und Kundinnen) sind hierbei Schäden wie Hacker-Angriffe, Cyber-Erpressung oder Vertauensschäden durch Ihre Mitarbeiter:innen abgesichert.

Deshalb exali.de

  • Sie erreichen uns persönlich - ohne CallCenter!
  • Wir kennen Ihren Alltag und deshalb Ihre Anforderungen
  • Unsere Versicherungsbedingungen sind auf Ihr Business zugeschnitten
  • Ihr Schaden wird von uns sofort bearbeitet
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr versicherter Schaden auch behoben wird!
  • Wir versichern auch ungewöhnliche Risiken (z.B. vertragliche Haftung, Vertragsstrafen)
Wenn der LKW nicht über die Grenze kommt...

Wenn der LKW nicht durch die Grenzkontrolle kommt…

Sie werden von einem Logistikunternehmen für die Export- und Zollabwicklung engagiert. Ein LKW voller Exportgüter muss für den Zoll angemeldet werden. Nachdem Sie alle nötigen Formulare ausgefüllt, an ATLAS gesendet haben und vermeintlich alle nötigen Dokumente zur Vorlage an der Zollstelle an das Speditionsunternehmen weitergeleitet haben, widmen Sie sich anderen Dingen. Deshalb fällt Ihnen auch nicht auf, dass ein Dokument zur Vorlage fehlt und der LKW des Logistikunternehmens wird an der Grenzkontrolle abgewiesen. Das Unternehmen fordert von Ihnen Schadenersatz, da die Waren nicht rechtzeitig am Zielort ankommen und so ein finanzieller Nachteil entsteht.

Dank Ihrer Berufshaftpflicht für Export- und Zollabwickler:innen von exali.de sind Sie im Schadenfall bestens abgesichert.

Berufshaftpflicht für Export- und Zollabwickler:innen in nur 10 Minuten abschließen

Beitrag berechnenBeitrag berechnen

Referenzen zu exali.de

 
 
Ich bin von der Kompetenz und Zuverlässigkeit der Exali und vor allem von Herrn Leichter wirklich sehr positiv überrascht. Mein Schadensfall wurde problemlos und schnell mit einem perfekten Service reguliert. Ich kann diese Versicherung wirklich nur jedem empfehlen. Vielen Dank!
 
Sören Zschoche, Co-Gründer / Geschäftsführer
Ajaska GmbH, exali.de-Kunde seit 2013
 
 
Wir sind seit über 6 Jahren bei der exali in Betreuung und fühlen uns sehr gut aufgehoben. Auch im Schadensfall kam es zu einer schnellen Klärung und unkomplizierten Abwicklung. Wir können die exali ohne Bedenken weiterempfehlen und haben dies auch bereits mehrfach getan!
 
Simon Eberhardt, Geschäftsführer
ideenhunger media GmbH, exali.de-Kunde seit 2012
 
 
Hallo Frau Schönberger, nach Schadensmeldung war der Fall innerhalb einer Woche geklärt und reguliert. Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe und die nette Beratung! Wir können exali nur weiter empfehlen! Der persönliche Kontakt ist spitze. Herzliche Grüße das hazel Team
 
Bianca Wengenroth
hazel, Grafik + Design, exali.de-Kunde seit 2010
 
 
Sehr geehrter Herr Galla, es ist schön wenn man sich auf Versicherungen im Falle eines Schadens auch verlassen kann. Meine Erfahrungen in diesem Bereich waren bisher nicht so gut.
Aber Exali hat mir gezeigt das nicht alle Versicherungen so agieren. Mein besonderer Dank geht an Herr Dennis Galla der mir die ganze Zeit über mit Rat und Tat zur Seite stand und sich für die schnelle Abwicklung meines Schadenfalles eingesetzt hat. Ich werde diese Versicherung auf jeden Fall weiter empfehlen.
 
Daniel Lemmerz
ADL, exali.de-Kunde seit 2010

Auf diese Risiken sollten Sie achten

Weitere typische Schadenfälle als Export- und Zollabwickler:in:

  • Bei einer Beratung zur Zollabwicklung empfehlen Sie einen teureren Versandweg, jedoch haben Sie ein wichtiges Detail der Exportroutine übersehen und der teure Versandweg könnte eigentlich umgangen werden. Ihrem:Ihrer Auftraggeber:in entsteht so ein finanzieller Nachteil und diese:r nimmt Sie dafür in Haftung.
  • Zur Inspektion der Exportgüter sind Sie bei Ihrem Kunden oder Ihrer Kundin vor Ort. Sie stolpern über das Ladekabel eines Laptops und reißen diesen auf den Boden. Dank der Büro- und Betriebshaftpflicht sind Sach- und Personenschäden abgedeckt.
  • Für die Webseite Ihrer Agentur für Export- und Zollabwicklung nutzen Sie ein Bild, für das Sie keine Lizenz besitzen. Der:die Urheber:in wird darauf aufmerksam und mahnt Sie ab.
Dienstleister-Haftpflicht - Die bessere Betriebshaftpflicht

Für sofortigen Schutz: Haftpflicht für Sie als Export- und Zollabwickler:in hier abschließen

Beitrag berechnenBeitrag berechnen
 
Sie benötigen Hilfe?
 
Wir rufen Sie zurück
 
info@exali.de