Media-Haftpflicht

Media-Haftpflichtversicherung
ab 218,02 € netto p.a.

Media-Haftpflichtversicherung

Sicherheit für Ihre Tätigkeiten in der Medienbranche

Als Kreativer oder Medien-Agentur stehen Sie im Fokus. Ihr Design, Ihr Text, Ihr Können bestimmen den Erfolg Ihres Kunden mit. Mit den Werbebudgets steigen die Anforderungen an Ihre Leistungen. Gerade in den neuen Medien gilt: Schon ein kleiner Fehler kann einen großen Schaden verursachen. Um Ihnen den bestmöglichen Versicherungsumfang zu bieten, ist die Media-Haftpflicht über exali.de modular aufgebaut und bietet dadurch Schutz bei Schadenersatzforderungen Dritter (z. B. Kunden oder Auftraggeber) und bei teuren Eigenschäden. Vom Angebot bis zum fertigen Versicherungsvertrag für Ihre Media-Berufshaftpflicht erhalten Sie bei uns alles denkbar einfach mit ein paar Klicks – ganz ohne lästigen Papierkram.

Beitrag berechnen Beitrag berechnen
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
 
4.8 / 5
Schnitt ermittelt aus 888 Bewertungen
exali.de

Vorteile von exali.de

  • Sofortige Versicherungsbestätigung
  • Persönliche Unterstützung auch im Schadenfall
  • Bewährte Online-Tarife seit über 10 Jahren
 
Sie benötigen Hilfe?
 
Wir rufen Sie zurück
 
info@exali.de

Warum sollte eine Media-Haftpflicht abgeschlossen werden?

Die Media-Haftpflichtversicherung über exali.de ist eine spezielle auf die Medienbranche zugeschnittene Berufs- und Betriebshaftpflicht inkl. Vermögensschadenhaftpflichtversicherung. Versichern können sich selbständige und freiberufliche Kreative ebenso wie gestandene Werbe- und Medien-Agenturen – auch in Österreich. In diesen Bereich fallen u. a. Grafiker, Webdesigner, Blogger, Fotografen, SEOs und viele weitere Dienstleister, die im kreativen Bereich und im Marketing tätig sind.

Anders als bei allgemeinen Berufshaftpflichtversicherungen, ist die Media-Haftpflicht auf die Bedürfnisse der Medienbranche zugeschnitten. Wer kreativ im Online- und Printbereich tätig ist, muss sich auf die eigene Expertise verlassen. Dabei wissen viele nicht, dass sie sich oft in rechtlichen Grauzonen, beispielsweise im Urheberrecht, Markenrecht oder Persönlichkeitsrecht, bewegen. Bereits ein kleiner Fehler im Logo-Design eines Unternehmens oder die falsche Ausdrucksweise auf dem Unternehmensblog oder in der Leistungsbeschreibung kann beim Kunden oder einem anderen Dritten verheerende Schäden anrichten. Selbständige und Freiberufler haften in solchen Fällen oft mit ihrem Privatvermögen und müssen im schlimmsten Fall um ihre Existenz bangen. Eine Media-Haftpflicht ist deshalb die ideale Lösung, um Schadenersatzansprüchen Dritter gegenüberzutreten und unrechtmäßige Forderungen abzuwehren – vor allem, wenn man kein Experte im Umgang mit Rechtsverletzungen und Abmahnungen ist.

Bei exali.de erhalten Sie mit der Haftpflichtversicherung für Medienberufe einen umfassenden Versicherungsschutz, der Ihre täglichen Risiken kalkulierbar macht. So können Sie beruhigt Ihre Arbeit erledigen und Ihren Kunden garantieren, dass im Schadenfall professionelle Hilfe zur Verfügung steht. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihren Versicherungsumfang individuell an Ihren persönlichen Bedarf anpassen und zusammenstellen – online, schnell und zuverlässig.

Vorteile der Media-Haftpflicht

  • Leichte und grobe Fahrlässigkeit versichert
  • Schutz bei Schadenersatzforderungen Ihrer Kunden
  • Abmahnungen und Urheberrechtsverletzungen versichert
  • Verzugsschäden und Umsatzausfälle Ihrer Kunden versichert
  • Versicherungsschutz auch bei internationalen Kunden
  • Rechtsschutzfunktion inkl. Bußgeld und Strafverfahren
  • All-Risk-Deckung
Warum sollte eine Media-Haftpflicht abgeschlossen werden?

Aufbau der Media-Haftpflicht

Basis-Absicherung

Wichtiger Grundlagen-Schutz für Ihre Leistung: Versichert insbesondere finanzielle Schäden/Vermögensschäden bei Dritten (z. B. Auftraggeber) wie Programmierfehler, Layoutfehler, Rechtsverletzungen etc.

Erweiterte Basis

Erweiterung für wichtige Büro- und Betriebsrisiken: Büro- und Betriebshaftpflicht zur Absicherung von Personen- & Sachschäden durch Ihre Projekte im Medienbereich und World Wide Web.

Optionale Zusatzbausteine

Perfekter Rundumschutz, der zu Ihrem Business passt: Damit Sie jederzeit optimal versichert sind, können Sie den Versicherungsumfang durch vier Zusatzbausteine individuell an Ihre Medientätigkeit anpassen und erweitern.

Aufgaben der Media-Haftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung für Medienberufe von exali.de übernimmt im Schadenfall die vollständige Bearbeitung – von der Prüfung der Ansprüche bis zur Schadenersatzzahlung.

Prüfung von Ansprüchen

Prüfung, ob und in welcher Höhe eine Verpflichtung des Medienschaffenden zum Schadenersatz besteht.

Rechtsschutz-Funktion

Passiv: Wehrt unberechtigte oder überhöhte Forderungen, Abmahnungen und Unterlassungen ab.

Schadenersatzzahlung

Bei begründetem Anspruch Zahlung des Schadens (bis Versicherungssumme abzüglich Selbstbeteiligung).

Risiko für Agenturen minimieren

Die Media-Haftpflichtversicherung reduziert das unternehmerische Risiko im Medienbusiness erheblich.

Häufige Fragen
Eine kleine Auswahl der versicherbaren Tätigkeiten
  • Web-Designer
  • Web-Entwickler
  • PHP Programmierer
  • Mediengestalter
  • Grafiker
  • Grafik-Designer
  • Illustration
  • Fotograf
  • Redakteur
  • freier Texter
  • freier Journalist
  • SEO Berater
  • Social Media Berater
  • PR-Berater
  • Werbeagentur
  • Internetagentur
  • Medienagentur
  • Contentagentur
  • Marketing-Agentur
  • Social-Media-Agentur
  • PR-Agentur
  • SEO-Agentur
  • SEM-Agentur
  • Full-Service-Agentur
  • Medienunternehmen
  • Radio- & TV-Sender
  • Nachrichtenportale
  • Verlage
Media-Haftpflicht: Jetzt Beitrag berechnen!
Ihr Jahresnettoumsatz
Existenzgründernachlass
Ihr Geschäftssitz befindet sich inIhr Geschäftssitz ist inIhr Geschäftssitz befindet sich in
Ihren Basis-Schutz wählen
  • Absicherung finanzieller Schäden bei Dritten (z.B. Auftraggeber)
  • Passiver Rechtsschutz zur Abwehr von unberechtigten Ansprüchen
  • 2-fache Maximierung der Versicherungssummen
  • Absicherung finanzieller Schäden bei Dritten (z.B. Auftraggeber)
  • Passiver Rechtsschutz zur Abwehr von unberechtigten Ansprüchen
  • 2-fache Maximierung der Versicherungssummen
  • Absicherung finanzieller Schäden bei Dritten
  • 2-fache Maximierung der Vers.Summen
  • Passiver Rechtsschutz

Versicherungssumme wählen

  • Absicherung von Personen- und Sachschäden
  • Pauschale Versicherungssumme (2-fach maximiert)
  • Absicherung von Personen- und Sachschäden
  • Pauschale Versicherungssumme (2-fach maximiert)
  • Absicherung von Personen- und Sachschäden
  • Pauschale Versicherungssumme (2-fach maximiert)

Versicherungssumme wählen

Versicherte Tätigkeiten: Web-Designer, SEO & SEM Berater, Texter / Redakteur, …
Ihre Auswahl
Ihre Auswahl einblenden
Ihre Auswahl ausblenden
Ihre Auswahl ausblenden
Versicherungslaufzeit
Hinweis: Einen Promotioncode können Sie ggf. im nächsten Schritt eingeben.
Ihr gewählter Basis-Schutz
bearbeiten
Zur Beitragsinformation wählen Sie bitte zuerst den Nettoumsatz.
Hinweis: Einen Promotioncode können Sie ggf. im nächsten Schritt eingeben.
Nachlässe
0,00 €
 
 

weiter zu den Zusatzbausteinen

bitte warten ...
Wie stelle ich den Online Antrag?
Wie erhalte ich die Police und wann beginnt mein Vertrag?
Wie zahle ich den ersten Beitrag?
Wie sind die Mindestvertragslaufzeit und Kündigung geregelt?