Berufshaftpflicht für Virtuelle Assistenten

Eine Berufshaftpflichtversicherung ist gerade für Virtuelle Assistenten wichtig: Wer schnell und flexibel beim Auftraggeber mit anpackt, trägt ein hohes Haftungsrisiko durch berufliche Fehler und Versehen. Als selbstständiger Allrounder sollten Sie daher für einen potenziellen Schadenfall vorsorgen. Damit Sie jeden Tag sorgenfrei Bestleistungen erbringen können, egal ob im Controlling, Kundenservice, Personal- und Rechnungswesen, im Sekretariat oder Marketing.
 
Berufshaftpflicht für Virtuelle Assistenten - Die bessere Betriebshaftpflicht
ab 143,82 € netto p.a.

Optimale Absicherung mit der Virtuellen-Assistenten-Haftpflicht

  • Zahlendreher, Schreibfehler und Übersetzungspannen versichert
  • Schutz bei Abmahnungen, Rechtsverletzungen und Datenverlust
  • Sofortiger Versicherungsschutz durch Online-Antrag
  • Persönliche Ansprechpartner vom Erstkontakt bis zur Schadenmeldung (kein CallCenter)
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Absicherung bei leichter und grober Fahrlässigkeit
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
 
4.8 / 5
Schnitt ermittelt aus 1214 Bewertungen
exali.de
exali Haftpflicht-Siegel

Haftpflicht-Siegel für Ihre Auftraggeber

  • individueller und umfassender Versicherungsschutz
  • hohe Deckungssummen für Vermögensschäden
  • Nachweis Ihrer Schadenfreiheit in den letzten fünf Jahren

Die Berufsaftpflicht von exali.de eignet sich ideal für die Absicherung von Dienstleistern im Assistenzbereich. Sie übernimmt im Schadenfall die vollständige Bearbeitung – von der Prüfung der Ansprüche bis zur Schadenersatzzahlung.

Schutz für Virtuelle Assistenten

Die Haftpflicht für Virtuelle Assistenten ist speziell auf Ihr Business zugeschnitten. Typische Schäden sind optimal abgesichert. Zudem geht Ihre Absicherung mit der Zeit. Sie passt sich stets an Ihre aktuellen Geschäftsrisiken an.

Büro- und Betriebshaftpflicht

Beim Inhouse-Termin extrem heißen Kaffee über Ihren Geschäftspartner oder seinen Laptop verschüttet? Mit der Büro- und Betriebshaftpflicht sichern Sie sich gegen Personen- und Sachschäden ab, für die Sie verantwortlich sind.

Vermögensschäden absichern

Nutzen Sie E-Mails, Clouds und VPN-Netzwerke? Durch diese Tools sind Sie im Homeoffice effektiv. Gleichzeitig bergen sie aber ein Sicherheitsrisiko für die Daten Ihrer Kunden. Vermögensschäden sind selbstverständlich abgesichert, auch aufgrund von Datenverlust oder Hacks.

Absicherung gegen Cyberkriminalität

Cyber-Angriffe durch Viren und Malware sind eine ernstzunehmende Bedrohung für Ihr Business. Mit der Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-deckung schützen Sie Ihre Daten und Computersysteme.

Berufshaftpflichtversicherung für Virtuelle Assistenten in nur 10 Minuten abschließen

Beitrag berechnenBeitrag berechnen

Deshalb exali.de

  • Sie erreichen uns persönlich - ohne CallCenter!
  • Wir kennen Ihren Alltag und deshalb Ihre Anforderungen
  • Unsere Versicherungsbedingungen sind auf Ihr Business zugeschnitten
  • Ihr Schaden wird von uns sofort bearbeitet
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr versicherter Schaden auch behoben wird!
  • Wir versichern auch ungewöhnliche Risiken (z.B. vertragliche Haftung, Vertragsstrafen)
Wenn aus Zweifeln teure Gewissheit wird

Umfassende Absicherung: Haftpflicht für Virtuelle Assistenten

Heute Buchhaltung, morgen Controlling, übermorgen Telefondienst? Als virtueller Assistent übernehmen sie immer neue Tätigkeiten für Ihre Kunden. Schon ein kleiner Fehler, wie ein übersehener Termin, kann dabei umfangreiche Schäden verursachen. Wählen Sie deshalb eine Versicherung, die sich Ihren Anforderungen anpasst: Mit der Berufshaftpflicht für Virtuelle Assistenten haben Sie eine offene Berufsbilddeckung und sind damit auch für zukünftige Herausforderungen hervorragend abgesichert.

Betreuen Sie Ihren eigenen Internetauftritt und nutzen soziale Medien oder übernehmen Sie diese Dienstleistungen für Ihre Kunden? Abmahnungen wegen Rechtsverletzungen (Urheberrecht, Markenrecht) werden geprüft und entweder im Rahmen des passiven Rechtsschutzes abgewehrt oder übernommen.

Jetzt schnell und einfach die Haftpflicht für Virtuelle Assistenten abschließen

Beitrag berechnenBeitrag berechnen

 

Referenzen zu exali.de

 
 
Ich bin von der Kompetenz und Zuverlässigkeit der Exali und vor allem von Herrn Leichter wirklich sehr positiv überrascht. Mein Schadensfall wurde problemlos und schnell mit einem perfekten Service reguliert. Ich kann diese Versicherung wirklich nur jedem empfehlen. Vielen Dank!
 
Sören Zschoche, Co-Gründer / Geschäftsführer
Ajaska GmbH, exali.de-Kunde seit 2013
 
 
Wir sind seit über 6 Jahren bei der exali in Betreuung und fühlen uns sehr gut aufgehoben. Auch im Schadensfall kam es zu einer schnellen Klärung und unkomplizierten Abwicklung. Wir können die exali ohne Bedenken weiterempfehlen und haben dies auch bereits mehrfach getan!
 
Simon Eberhardt, Geschäftsführer
ideenhunger media GmbH, exali.de-Kunde seit 2012
 
 
Hallo Frau Schönberger, nach Schadensmeldung war der Fall innerhalb einer Woche geklärt und reguliert. Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe und die nette Beratung! Wir können exali nur weiter empfehlen! Der persönliche Kontakt ist spitze. Herzliche Grüße das hazel Team
 
Bianca Wengenroth
hazel, Grafik + Design, exali.de-Kunde seit 2010
 
 
Sehr geehrter Herr Galla, es ist schön wenn man sich auf Versicherungen im Falle eines Schadens auch verlassen kann. Meine Erfahrungen in diesem Bereich waren bisher nicht so gut.
Aber Exali hat mir gezeigt das nicht alle Versicherungen so agieren. Mein besonderer Dank geht an Herr Dennis Galla der mir die ganze Zeit über mit Rat und Tat zur Seite stand und sich für die schnelle Abwicklung meines Schadenfalles eingesetzt hat. Ich werde diese Versicherung auf jeden Fall weiter empfehlen.
 
Daniel Lemmerz
ADL, exali.de-Kunde seit 2010

Virtuelle Assistenten aufgepasst: Diese Risiken lauern

Typische Fälle in denen Ihnen die Haftpflicht für Virtuelle Assistenten zur Seite steht:

  • Sie erhalten eine Abmahnung wegen eines Urheberrechtsverstoßes, da sie auf Ihrer Website Screenshots von der Homepage eines Kunden als Referenz verwenden und dieser irrtümlicherweise keine Rechte an diesen Bildern hat.
  • Sie haben einen falschen Flug gebucht, weshalb Ihr Auftraggeber einen wichtigen Termin verpasst. Nun fordert er die Kostenübernahme für einen neuen Flug, die Stornierungsgebühren sowie die Zahlung von entstandenen Übernachtungskosten. Außerdem macht er seinen Verdienstausfall für die Zeit der Abwesenheit geltend.
  • Sie übersehen eine Frist, ein lukrativer Auftrag kommt nicht zustande. Ihr Kunde fordert Schadenersatz.
Dienstleister-Haftpflicht - Die bessere Betriebshaftpflicht

Für sofortigen Schutz: Haftpflicht für Virtuelle Assistenten hier abschließen

Beitrag berechnenBeitrag berechnen

 

 
Sie benötigen Hilfe?
 
Wir rufen Sie zurück
 
info@exali.de