Berufshaftpflicht für Buchhalter

Laufende Buchführungsarbeiten, Lohnbuchhaltung und Lohnsteueranmeldungen sowie Finanzbuchhaltung: Nur wenige Berufsgruppen hantieren täglich mit einer so hohen Zahl sensibler Daten wie Lohn- und Finanzbuchhalter. Deshalb tragen Buchhalter und Buchhaltungshelfer– egal ob selbständig oder freiberuflich –auch ein besonders hohes Haftungsrisiko.
 
Berufshaftpflicht für Sachverständige - Die bessere Betriebshaftpflicht
ab 143,82 € netto p.a.

Optimale Absicherung mit der Buchhalter-Haftpflicht

  • Fehler bei Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Versehen bei der Datenerfassung abgesichert
  • Absicherung von Fehlern in der Buchhaltung (inkl. Fristversäumnisse)
  • Umfassende Absicherungskonzepte für Ihr Business
  • exali.de-Versicherungsschutz in Echtzeit
  • Persönliche Betreuung durch unser Expertenteam

 

Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
 
4.8 / 5
Schnitt ermittelt aus 1121 Bewertungen
exali.de
exali Haftpflicht-Siegel

Haftpflicht-Siegel für Ihre Auftraggeber

  • individueller und umfassender Versicherungsschutz
  • hohe Deckungssummen für Vermögensschäden
  • Nachweis Ihrer Schadenfreiheit in den letzten fünf Jahren

Die Dienstleister-Haftpflicht ist ideal für die Absicherung von Buchhaltern. Sie übernimmt im Schadenfall die vollständige Bearbeitung – von der Prüfung der Ansprüche bis zur Schadenersatzzahlung.

Schutz für Buchhalter

Die Buchhalter-Haftpflicht ist speziell auf Ihr Business zugeschnitten. Finanzbuchhalter profitieren nicht nur von der umfassenden Absicherung ihrer beruflichen Risiken, sondern auch von besonders günstigen Versicherungstarifen von exali.de.

Absicherung von Eigenschäden

Die Haftpflicht für Buchhalter versichert neben Fremdschäden auch bestimmte Eigenschäden des Buchhalters. Dazu gehören zum Beispiel der kostspielige Verlust von schriftlichen Unterlagen oder ein Datenschutz- & Cyberschaden (optionaler Baustein).

Vermögensschäden absichern

Fehler in der Buchhaltung führen bei Kunden häufig zu finanziellen Nachteilen, die Vermögensschäden genannt werden. Deshalb gehört die Absicherung „reinen Vermögensschäden“ als Teil der Berufshaftpflicht für Buchhalter bereits zur Basisabsicherung.

Büro- und Betriebshaftpflicht

Sachschäden durch den Buchhalter, zum Beispiel bei der Ausübung von Tätigkeiten im Büro des Kunden, sind keine Seltenheit. Deshalb deckt die integrierte Büro- und Betriebshaftpflicht auch Sachschäden und Personenschäden in diesem Zusammenhang optimal ab.

Deshalb exali.de

  • Sie erreichen uns persönlich - ohne CallCenter!
  • Wir kennen Ihren Alltag und deshalb Ihre Anforderungen
  • Unsere Versicherungsbedingungen sind auf Ihr Business zugeschnitten
  • Ihr Schaden wird von uns sofort bearbeitet
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr versicherter Schaden auch behoben wird!
  • Wir versichern auch ungewöhnliche Risiken (z.B. vertragliche Haftung, Vertragsstrafen)
Wenn aus Zweifeln teure Gewissheit wird

Wenn Buchhaltungs-Fehler teuer werden

Buchhalter sind meist direkt mit der Geschäftsführung eines Unternehmens in Verbindung, doch nicht nur die Geschäftsführung verlässt sich auf die Zahlen, die der Buchhalter liefert. Meist sind mit der Finanzbuchhaltung noch weitere Abteilungen des Unternehmens verknüpft, so bilden die Ergebnisse der Buchhaltung häufig auch die Informationsgrundlage für die Arbeit des Controllings. Deshalb können berufliche Missgeschicke in der Buchhaltung schwere Folgen haben. Schon kleine Buchungsfehler, fehlerhaftfalsch ausgefüllte Formulare oder Fristversäumnisse können große finanzielle Schäden beim Kunden verursachen, für die am Ende der Buchhalter zur Verantwortung gezogen werden kann. Der Kunde fordert vom Buchhalter Schadenersatz für den entstandenen Vermögensschaden.

Jetzt schnell und einfach Ihre Buchhalter-Haftpflicht abschließen

Beitrag berechnenBeitrag berechnen

 

Referenzen zu exali.de

 
 
Ich bin von der Kompetenz und Zuverlässigkeit der Exali und vor allem von Herrn Leichter wirklich sehr positiv überrascht. Mein Schadensfall wurde problemlos und schnell mit einem perfekten Service reguliert. Ich kann diese Versicherung wirklich nur jedem empfehlen. Vielen Dank!
 
Sören Zschoche, Co-Gründer / Geschäftsführer
Ajaska GmbH, exali.de-Kunde seit 2013
 
 
Wir sind seit über 6 Jahren bei der exali in Betreuung und fühlen uns sehr gut aufgehoben. Auch im Schadensfall kam es zu einer schnellen Klärung und unkomplizierten Abwicklung. Wir können die exali ohne Bedenken weiterempfehlen und haben dies auch bereits mehrfach getan!
 
Simon Eberhardt, Geschäftsführer
ideenhunger media GmbH, exali.de-Kunde seit 2012
 
 
Hallo Frau Schönberger, nach Schadensmeldung war der Fall innerhalb einer Woche geklärt und reguliert. Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe und die nette Beratung! Wir können exali nur weiter empfehlen! Der persönliche Kontakt ist spitze. Herzliche Grüße das hazel Team
 
Bianca Wengenroth
hazel, Grafik + Design, exali.de-Kunde seit 2010
 
 
Sehr geehrter Herr Galla, es ist schön wenn man sich auf Versicherungen im Falle eines Schadens auch verlassen kann. Meine Erfahrungen in diesem Bereich waren bisher nicht so gut.
Aber Exali hat mir gezeigt das nicht alle Versicherungen so agieren. Mein besonderer Dank geht an Herr Dennis Galla der mir die ganze Zeit über mit Rat und Tat zur Seite stand und sich für die schnelle Abwicklung meines Schadenfalles eingesetzt hat. Ich werde diese Versicherung auf jeden Fall weiter empfehlen.
 
Daniel Lemmerz
ADL, exali.de-Kunde seit 2010

Umfassende Absicherung: Buchhalter-Haftpflicht

Auch mehrjährige Berufserfahrung schützt vor Fehlern nicht. Schon kleine Mängel in einer Messung, Interpretation oder Darstellung des Sachverhaltes können in der Konsequenz zu hohen finanziellen Nachteilen der Geschädigten führen. Um dann nicht mit dem persönlichen Vermögen zu haften und seine Existenz als Freelancer zu gefährden, sollte der Sachverständige sich umfassend mit der speziellen Berufshaftpflicht für Sachverständige schützen. So kann der Sachverständige im Ernstfall gleich seine Versicherung informieren, die die Schadensersatzansprüche prüft; bei Rechtmäßigkeiten werden die Kosten bis zur vereinbarten Versicherungssumme übernommen, bei ungerechtfertigten Forderungen werden die Ansprüche professionell auf Kosten des Versicherers abgewehrt (passiver Versicherungsschutz).

Dienstleister-Haftpflicht - Die bessere Betriebshaftpflicht
 
Sie benötigen Hilfe?
 
Wir rufen Sie zurück
 
info@exali.de