Immobilienkreditvermittler-Haftpflicht

Mit dem Erwerb von Immobilien sind in der Regel hohe Investitionen über viele Jahre verbunden. Häufig kann der Erwerb nicht rein aus Eigenmitteln finanziert werden, wodurch Finanzierungskonzepte über Immobiliendarlehen notwendig werden. Deshalb tragen Immobiliendarlehensvermittler eine hohe Verantwortung im täglichen Business.
Mit der Wohnimmobilienkreditrichtlinie wurde am 21.03.2016 die Erlaubnispflicht nach § 34 i GewO für die gewerbsmäßige Vermittlung von Immobilien-Verbraucherdarlehen oder entsprechenden entgeltlichen Finanzierungshilfen eingeführt. Im Kern wird dadurch die notwendige Sachkunde durch eine Prüfung, eine zwingende Berufshaftpflicht-Versicherung (Immobilienkreditvermittler-Haftpflicht) und die Registrierung im Vermittlerregister sichergestellt.
 
Berufshaftpflicht für Immobilienmakler - Die bessere Betriebshaftpflicht
ab 86,29 € netto p.a.

Absicherung für Immobilienkreditvermittler (§ 34 i GewO)

  • Berufshaftpflicht (Pflichtversicherung) nach § 34 i GewO
  • Sofortige Versicherungsbestätigung
  • Immobilienmaklertätigkeit ohne Zuschlag mitversicherbar
  • Umfassende Absicherungskonzepte für Ihr Business
  • exali.de-Versicherungsschutz in Echtzeit
  • Persönliche Betreuung durch unser Expertenteam
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
Ausgezeichnet mit eKomi Siegel Gold!
 
4.8 / 5
Schnitt ermittelt aus 1121 Bewertungen
exali.de
exali Haftpflicht-Siegel

Haftpflicht-Siegel für Ihre Auftraggeber

  • individueller und umfassender Versicherungsschutz
  • hohe Deckungssummen für Vermögensschäden
  • Nachweis Ihrer Schadenfreiheit in den letzten fünf Jahren

Die Dienstleister-Haftpflicht ist ideal für die Absicherung von Immobilienkreditvermittlern. Sie übernimmt im Schadenfall die vollständige Bearbeitung – von der Prüfung der Ansprüche bis zur Schadenersatzzahlung.

Immobiliendarlehensvermittler-Haftpflicht

Die Immobiliendarlehensvermittler-Haftpflicht bzw. Immobilienkreditvermittler-Haftpflicht über exali.de erfüllt die Vorgaben zur Pflichtversicherung, die nach §34i GewO zur Erlaubnis erforderlich sind und ist speziell auf Ihre beruflichen Risiken in der Darlehensvermittlung zugeschnitten. Vermittler und Makler profitieren dabei nicht nur von der umfassenden Absicherung ihres Business, sondern auch von besonders günstigen Beiträgen bei der Berufshaftpflicht.

Vermögensschäden absichern

Macht ein Immobiliendarlehensvermittler einen Fehler, führt dies häufig zu finanziellen Nachteilen beim Kunden (= Vermögensschaden). Deshalb ist die Absicherung von „reinen Vermögensschäden“ ein unverzichtbarer Teil der Pflichtversicherung für Immobiliendarlehensvermittler nach §34i GewO. Die Mindestversicherungssumme beträgt dabei aktuell 460.000 EUR pro Schadenfall und 750.000 EUR für alle Schadenfälle eines Versicherungsjahres.
Hinweis: Um für nötige Anpassungen in der Zukunft bereits jetzt gerüstet zu sein, bietet exali.de im Online-Rechner standardmäßig eine Versicherungssumme von 500.000 EUR pro Schadenfall und 1.000.000 Euro für alle Schadenfälle eines Versicherungsjahres an.

Absicherung von Eigenschäden

Die Haftpflicht für Immobilienkreditvermittler versichert neben den vorgeschriebenen Fremdschäden auch bestimmte Eigenschäden des Darlehensvermittlers und Maklers. Dazu gehören zum Beispiel Reputations- und Vertrauensschäden oder Hacker- bzw. Cyberschäden, wenn die optionale Datenschutz- und Cyber-Eigenschaden-Deckung gewählt wird.

Büro- und Betriebshaftpflicht

Sach- oder Personenschäden durch den Immobiliendarlehensvermittler oder Mitarbeiter z.B. bei Besichtigungsterminen sind keine Seltenheit. Die optionale Büro- und Betriebshaftpflicht deckt solche Schäden optimal ab.

Deshalb exali.de

  • Sie erreichen uns persönlich - ohne CallCenter!
  • Wir kennen Ihren Alltag und deshalb Ihre Anforderungen
  • Unsere Versicherungsbedingungen sind auf Ihr Business zugeschnitten
  • Ihr Schaden wird von uns sofort bearbeitet
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr versicherter Schaden auch behoben wird!
  • Wir versichern auch ungewöhnliche Risiken (z.B. vertragliche Haftung, Vertragsstrafen)

Jetzt schnell und einfach Haftpflichtversicherung für Immobilienkreditvermittler nach § 34 i GewO abschließen

Beitrag berechnenBeitrag berechnen

 

Umfassende Absicherung: Immobilienmakler-Haftpflicht

Umfassende Absicherung für Immobiliendarlehensvermittler nach § 34 i GewO

Mit der exali.de Immobilienkreditvermittler-Haftpflicht bzw. Immobiliendarlehensvermittler-Haftpflicht können sich Vermittler und Makler bei Schadenersatzforderungen Dritter versichern. Im Schadenfall prüft der Versicherer auf eigene Kosten die Rechtmäßigkeit des Anspruchs und übernimmt die aus dem beruflichen Fehler entstandenen Kosten oder wehrt ungerechtfertigte Schadenersatzforderung professionell ab (passiver Rechtsschutz). Dabei kann der Immobilienkreditvermittler über exali.de auch weitere Tätigkeiten ohne Mehrbeitrag mitversichern. Wie die Tätigkeit als

  • Immobilienmakler in Deutschland,
  • Energieberater für private Haushalte,
  • Umzugsberater und Relocationservice,
  • Sachverständiger oder Gutachter,
  • Büroserviceunternehmen,
  • Ablesedienst

Referenzen zu exali.de

 
 
Ich bin von der Kompetenz und Zuverlässigkeit der Exali und vor allem von Herrn Leichter wirklich sehr positiv überrascht. Mein Schadensfall wurde problemlos und schnell mit einem perfekten Service reguliert. Ich kann diese Versicherung wirklich nur jedem empfehlen. Vielen Dank!
 
Sören Zschoche, Co-Gründer / Geschäftsführer
Ajaska GmbH, exali.de-Kunde seit 2013
 
 
Wir sind seit über 6 Jahren bei der exali in Betreuung und fühlen uns sehr gut aufgehoben. Auch im Schadensfall kam es zu einer schnellen Klärung und unkomplizierten Abwicklung. Wir können die exali ohne Bedenken weiterempfehlen und haben dies auch bereits mehrfach getan!
 
Simon Eberhardt, Geschäftsführer
ideenhunger media GmbH, exali.de-Kunde seit 2012
 
 
Hallo Frau Schönberger, nach Schadensmeldung war der Fall innerhalb einer Woche geklärt und reguliert. Vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe und die nette Beratung! Wir können exali nur weiter empfehlen! Der persönliche Kontakt ist spitze. Herzliche Grüße das hazel Team
 
Bianca Wengenroth
hazel, Grafik + Design, exali.de-Kunde seit 2010
 
 
Sehr geehrter Herr Galla, es ist schön wenn man sich auf Versicherungen im Falle eines Schadens auch verlassen kann. Meine Erfahrungen in diesem Bereich waren bisher nicht so gut.
Aber Exali hat mir gezeigt das nicht alle Versicherungen so agieren. Mein besonderer Dank geht an Herr Dennis Galla der mir die ganze Zeit über mit Rat und Tat zur Seite stand und sich für die schnelle Abwicklung meines Schadenfalles eingesetzt hat. Ich werde diese Versicherung auf jeden Fall weiter empfehlen.
 
Daniel Lemmerz
ADL, exali.de-Kunde seit 2010

Pflichtversicherung nach §34i GewO

Die Immobiliendarlehensvermittler-Haftpflicht bzw. Immobilienkreditvermittler-Haftpflicht über exali.de erfüllt die Vorgaben zur Pflichtversicherung, die nach §34i GewO zur Erlaubnis erforderlich sind und ist speziell auf Ihre beruflichen Risiken in der Darlehensvermittlung zugeschnitten. Vermittler und Makler profitieren dabei nicht nur von der umfassenden Absicherung ihres Business, sondern auch von besonders günstigen Beiträgen bei der Berufshaftpflicht.

Versichert werden können unter anderem

  • Immobilienkreditvermittler/ Immobiliendarlehensvermittler/ Immobiliardarlehensvermittler nach §34i GewO
  • Honorar Immobilienkreditberater nach §34i GewO
  • Honorar Immobiliendarlehensberater/ Immobiliardarlehensberater nach §34i GewO
  • Immobilienmakler/ Haus- und Grundstücksmakler nach §34c GewO
Dienstleister-Haftpflicht - Die bessere Betriebshaftpflicht
 
Sie benötigen Hilfe?
 
Wir rufen Sie zurück
 
info@exali.de