Mein Business
bestens versichert
 
Dennis Galla
“Persönliche Betreuung für einzigartigen Schutz im Business”
Dennis Galla
Kundenbetreuung

Berufshaftpflichtversicherung für Freiberufler

exali.de bietet Freiberuflern aus den Branchen E-Commerce, Medien, IT, IT-Engineering, Telekommunikation sowie Beratung flexible und zeitgemäße Berufshaftpflichtversicherungen, wenn im Business mal was danebengeht.

 

IT & Engineering

Freiberufler Berufshaftpflicht für IT-Experten und IT-Dienstleister

IT-Versicherung

IT-Versicherung

Agenturen & Kreative

Freiberufler Berufshaftpflicht für Kreative und Medien-Agenturen

Media-Versicherung

Media-Versicherung

Unternehmensberatung

Freiberufler Berufshaftpflicht für Berater, Manager und Trainer

Consulting-Versicherung

Consulting-Versicherung

 
exali.de wird empfohlen von: GULP, Grafiker.de und T3N
Berufshaftpflichtversicherungen für Freiberufler im Überblick

IT Berufshaftpflicht für Freiberufler aus IT und TK

Für freie Berufe der IT und Telekommunikationsbranche bietet exali.de eine IT Berufshaftpflicht an, welche speziell auf die Anforderungen im IT- und TK-Bereich sowie im Projektgeschäft zugeschnitten ist.

Der Tarif der IT Berufshaftpflicht für Freiberufler setzt sich aus zwei Grundbausteinen zusammen:

  • Vermögensschadenhaftpflichtversicherung (VSH) inkl. Eigenschadenversicherung
  • Büro- und Betriebshaftpflichtversicherung (BHV) inkl. Produkthaftpflichtversicherung (ProdH)

Besonders die „Vermögensschadenhaftpflicht“, ist in der IT und TK Branche wichtig, da es hier häufig zu Schäden kommt, bei denen der Kunde oder sonstige Dritte einen finanziellen Nachteile als Vermögensschaden erleiden.

Media Berufshaftpflicht für kreative Freiberufler

Für Freelancer und Agenturen der Medienbranche bietet exali.de die spezielle Media Berufshaftpflicht an. Das Versicherungskonzept richtet sich allgemein an Kreative, wie Webdesigner, Grafiker und Texter.
Da die Tätigkeiten im Kreativ-Bereich sehr unterschiedlich sind, wurde die Media Berufshaftpflicht als „Offene Deckung“ konzipiert. Dadurch sind alle Kreativ-Tätigkeiten im Medienumfeld versichert, ohne dass die Tätigkeiten und Berufe gesondert und abschließen aufgeführt werden müssen.

» mehr anzeigen

Media Berufshaftpflicht für kreative Freiberufler

Für Freelancer und Agenturen der Medienbranche bietet exali.de die spezielle Media Berufshaftpflicht an. Das Versicherungskonzept richtet sich allgemein an Kreative, wie Webdesigner, Grafiker und Texter. . Da die Tätigkeiten im Kreativ-Bereich sehr unterschiedlich sind, wurde die Media Berufshaftpflicht als „Offene Deckung“ konzipiert. Dadurch sind alle Kreativ-Tätigkeiten im Medienumfeld versichert, ohne dass die Tätigkeiten und Berufe gesondert und abschließen aufgeführt werden müssen.

Um die Media-Haftpflicht flexibel auf die jeweiligen Kreativ-Tätigkeiten und das Businessmodell hin anzupassen, gibt es vier optionale Leistungserweiterungen:

  • Rücktritt des Auftraggebers vom Projekt
  • Druckeigenschaden-Versicherung
  • Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-Deckung
  • D&O-Versicherung für Geschäftsführer

» mehr anzeigen

Consulting Berufshaftpflicht – flexibler Schutz für Freiberufler

Freiberufliche Unternehmensberater, Manager und Trainer sind mit der Consulting Berufshaftpflicht bestens versichert. Das Besondere: Der Online-Tarif der Consulting Berufshaftpflichtversicherung kann flexibel an jeden Beratungsansatz angepasst werden. Dafür lassen sich die drei fest integrierten Grundbausteine de Versicherung mit vier optionalen Leistungserweiterungen kombinieren. Zudem können die Versicherungsbausteine mit unterschiedlichen Versicherungssummen gewählt werden.

Die zwei festen Basis-Module der Consulting Berufshaftpflicht sind die

  • Vermögensschadenhaftpflichtversicherung (VSH) inkl. Eigenschadenversicherung
  • und die Büro- und Betriebshaftpflichtversicherung (BHV)

Optional kann die Consulting Berufshaftpflichtversicherung um vier Leistungsbausteine erweitert werden:

  • Eigenschaden durch Rücktritt vom Auftrag / Projekt (RPC)
  • D&O-Versicherung für Interim Manager (D&O)
  • Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-Deckung (DCD)
  • Tätigkeitsbereich Mergers & Acquisitions (M&A)

Dadurch bietet die Berufshaftpflichtversicherung für Freiberufler von exali.de für alle Freelancer jederzeit den passenden Versicherungsschutz. Über eine Upgrade-Funktion kann der Versicherungsumfang auch während der Vertragslaufzeit angepasst werden, wann immer es notwendig ist. Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung und unserem Experten-Team. Schützen Sie sich mit exali.de vor den unkalkulierbaren Haftungsrisiken aus Ihrem Beratungsbusiness.

» mehr anzeigen

 

Berufshaftpflichtversicherung für Freiberufler

Als Freiberufler erbringen Sie für Ihre Kunden eine technische, wissenschaftliche, kreative oder beratende Tätigkeit – beispielsweise als Journalist, Designer, Programmierer oder Berater. Je nach Schwerpunkt überwiegen in diesen Tätigkeiten beratende Funktionen oder die praktische Umsetzung.
Doch in jeder Dienstleistung für einen Kunden liegt auch das Risiko, diesem durch eine fehlerhafte Beratung einen Schaden zuzufügen. Genauso können Fehler oder Mängel bei der Umsetzung passieren. Werden Sie dafür in Haftung genommen, müssen Sie in aller Regel mit Ihrem Privatvermögen für Schadenersatzforderungen aufkommen.

Doch nicht nur berechtigte Schadenersatzansprüche können Sie als Freiberufler in finanzielle Bedrängnis bringen. Denn häufig werden dem externen Dienstleister Fehler oder Unterlassungen vorgeworfen bzw. unterstellt, die so nicht gerechtfertigt sind (unberechtigte Forderungen). Wenn Sie sich dagegen juristisch zu Wehr setzen müssen, kann das durch Anwaltshonorare, Gutachter oder Gerichtskosten sehr kostspielig werden. Ein Kostenrisikio, vor dem Sie die Freelancer Versicherung von exali.de schützt.

Die Abwehr von ungerechtfertigten Forderungen wird auch als passiver Rechtsschutz der Berufshaftpflichtversicherung bezeichnet. Der Zusatz passiv rührt daher, da es um die Abwehr ungerechtfertigter Ansprüche geht – und nicht um die aktive Durchsetzung eigener Forderungen, wie bei einer herkömmlichen Rechtschutzversicherung.

Schäden, die Sie als Freiberufler verursachen, können im Extremfall existenzbedrohend werden. Dabei lässt sich Ihre Haftung nach gängiger Rechtsauffassung nicht durch AGB-Klauseln ausschließen, sondern lediglich einschränken. Für die Berufshaftpflichtversicherung für Freiberufler ist es deshalb von großer Bedeutung, eine ausreichende Versicherungssumme für Vermögensschäden (siehe Vermögensschadenhaftpflicht) zu vereinbaren. Sie muss an Ihrem individuellen Versicherungsbedarf ausgerichtet sein und Ihre Risiken aus der freiberuflichen Tätigkeit berücksichtigen.

Die Versicherungssummen der Berufshaftpflichtversicherung für Freiberufler sind allgemein davon abhängig, welche Auswirkungen Ihre Fehler oder Mängel auf Personen, Sachen sowie die Finanzen von Kunden oder sonstigen Dritten haben können. Eine weitere Rolle bei der Summenermittlung für eine Berufshaftpflichtversicherung für die freien Berufe spielt natürlich auch Ihr Kundenklientel. Führen Sie hauptsächlich Beratungen für Dax-Unternehmen durch, oder kommen Ihre Kunden eher aus dem Klein- oder Mittelstand?

Sollten Sie sich zu irgendeinem Punkt nicht sicher sein und Fragen haben, stehen Ihnen die Experten von exali.de jederzeit mit Rat und Tat zu Seite. Und das nicht nur, wenn es um die Beantragung der Berufshaftpflicht für Freiberufler geht, sondern auch im Schadenfall. Dabei können Sie sich jederzeit per entsprechender Durchwahl an Ihren persönlichen Ansprechpartner wenden, denn bei exali.de landen Sie nie in einem Call-Center!

Bei exali.de schließen sich eine moderne Abwicklung über das Online-Portal und persönliche Kunden-Betreuung nicht aus. Im Gegenteil: Vielmehr gibt uns die Zeitersparnis durch die Prozessoptimierung im Versicherungsportal die Möglichkeit, uns intensiv um unsere Kunden zu kümmern.

Mit der exali.de Haftpflicht für Freiberufler erhalten Sie umfangreichen und zuverlässigen Versicherungsschutz. Ermitteln Sie Ihr individuelles Angebot und Ihren persönlichen Beitrag online auf exali.de.

» mehr anzeigen

 

 

 Rufen Sie uns an

+49 (0)821-80 99 46-0

Mo. bis Fr.: 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 Wir rufen Sie zurück



Wann erreichen wir Sie?

Worauf bezieht sich Ihre Anfrage?

Sie sind

 

 Kontaktformular



Worauf bezieht sich Ihre Anfrage?

Sie sind

Bitte Vertrags- oder Kunden-Nr. angeben.


 
 

 

 

exali.de erhält
4,78 von 5 Punkten aus
600 Bewertungen