Mein Business
bestens versichert
 
Sarah-Yasmin Fließ
“Ihr Business bestens versichert - auch bei Datenschutzverstößen”
Sarah-Yasmin Fließ
Leitung Online-Redaktion
 
Audi und BMW sind Schrott: Warum ein IT-Unternehmen zahlen muss
 

Tische und Stühle lernen Fliegen

Das IT-Unternehmen, ein Versicherungsnehmer von exali.de, hat eine große Dachterrasse, die die Mitarbeiter bei gutem Wetter für ihre Mittagspause nutzen. Dafür standen dort bis vor kurzem auch zwei Tische und mehrere Stühle. Bis eines Morgens ein starker Sturm über die Terrasse fegte. Eine Böe erwischte die Terrassenmöbel und hob sie in hohem Bogen über die Terrasse in Richtung Straße, bis sie vor dem Eingang des Firmengebäudes zur Landung ansetzten.

Unglücklicherweise standen vor dem Eingang zwei geparkte Autos. Einer der Tische flog auf die Motorhaube eines 3er BMW und hinterließ eine lange Furche. Der andere Tisch landete wie ein Pfeil im Dach eines Audi A4. Die Folge: Das Dach war offen und es regnete in das Innere des Autos. Mit einem einzigen Unwetter wurden durch das Verschulden des IT-Unternehmens also direkt zwei hochwertige Autos schwer beschädigt.

Befestigung war nicht ausreichend

Die Terrassenmöbel waren mit einem Stahlseil und einem Karabinerhaken miteinander verbunden. Eine Verankerung an der Terrasse fehlte jedoch, was dazu führte, dass sich die Möbel von der Terrasse lösen konnten. Obwohl Stürme im Allgemeinen als höhere Gewalt gelten, muss das IT-Unternehmen für den entstandenen Schaden an den Autos haften. Grund dafür ist die hohe Sorgfaltspflicht, die bei der Sicherung von Gegenständen, die durch einen Sturm Schaden verursachen können, erwartet wird. Da die Befestigung nicht ausreichte, muss das Unternehmen den entstandenen Schaden ersetzen, vorausgesetzt, die Fahrzeug-Halter fordern Schadenersatz.

Das ist bisher nicht bei beiden Autos der Fall. Der Fahrer des Audis hat sich nämlich noch nicht bei dem Unternehmen gemeldet. Das beschädigte Auto war wenige Tage nach dem Tisch-Flug einfach verschwunden – die Polizei wurde natürlich informiert. Anders beim BMW. Der Fahrzeughalter fordert nach einem Gutachten Schadenersatz in Höhe von 4.000 Euro für die Reparatur des Autos. Dazu kommen weitere 700 Euro für das Gutachten.

Tisch-Flug ist dank Betriebshaftpflicht versichert

Sollte sich der Audi-Fahrer doch noch melden, wird die Summe deutlich höher. Gut, dass das Unternehmen über exali.de eine IT-Haftpflicht mit integrierter Büro- und Betriebshaftpflicht abgeschlossen hat. Die übernimmt nämlich die Kosten bei Personen- und Sachschäden.

Wichtiger Baustein Betriebshaftpflicht

Der beschriebene Fall gehört sicher nicht zu den alltäglichen Schäden, im Arbeitsalltag lauern jedoch zahlreiche Risiken. Sei es der beschädigte fremde Laptop, eine zu Bruch gegangene Scheibe oder – etwas außergewöhnlicher – ein in Brand geratener Schneepflug. Durch die Büro- und Betriebshaftpflicht sind die Versicherten bei Personen- und Sachschäden umfassend geschützt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Schaden im eigenen Büro, beim Kundentermin, auf einer Dienstreise oder durch die erbrachte IT-Leistung passiert.

Weitere interessante Artikel:

© Sebastian Neumair – exali GmbH

 
0 Leser-Kommentar
 

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle als * Pflichtfelder gekennzeichneten Bereiche aus.

 
 
 
 
 
 
  Absenden  
 

Durch Betätigen des Buttons „Absenden“ werden die in das obige Formular eingetragenen Daten zum Zwecke der Kommentierung eines Artikel erhoben und verarbeitet. Sämtliche Daten werden verschlüsselt übertragen und nur im Rahmen der Angaben in den Datenschutzhinweisen verarbeitet. Sie haben ein Widerspruchsrecht mit Wirkung für die Zukunft.
 
exali.de - Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen
Versicherungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen

Das Versicherungsportal exali.de bietet IT-Freiberuflern und Dienstleistern, Medienschaffenden und Consultants exklusive Versicherungslösungen, die Ihre geschäftlichen Risiken kalkulierbar machen.

 IT-Versicherung
Bestens versichert rund um IT- & Telekommunikation

  Consulting-Versicherung
Bestens versichert als Consultant, Manager & Trainer

 Media-Versicherung
Bestens versichert im Kreativ-, Agentur, und Medienbereich

  Anwalts-Versicherung
Bestens versichert als Rechtsanwalt und Sozietät

 eCommerce-Versicherung
Bestens versichert als Webshop und Internetportal

  D&O-Versicherung
Bestens versichert als Angestellter bei persönlicher Haftung

 A&I-Versicherung
Bestens versichert als Architekt oder (Bau-)Ingenieur

 
 

 

 

exali Haftpflicht-Siegel

Zeigen Sie's Ihren Auftraggebern!

  Das exali.de Haftpflicht-Siegel