Mein Business
bestens versichert
 
Dennis Galla
“Ihr Business bestens versichert - auch bei verspätetem Vortrag”
Dennis Galla
Kundenbetreuung

Pflichtversicherung für Anwälte

Die «Anwalts-Haftpflicht» bietet in Deutschland zugelassenen Anwälten und Patentanwälten (Berufsträger oder anerkannten Berufsträgergesellschaften) den gesetzlich vorgeschriebenen Pflicht-Versicherungsschutz für Vermögensschäden.

Soweit vereinbart, besteht durch die Büro- und Betriebshaftpflichtversicherung darüber hinaus Versicherungsschutz für Personen- und Sachschäden durch den Kanzleibetrieb.

Die «Anwalts-Haftpflicht» über exali.de bietet folgende Deckungsbausteine:

  • Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung (VSH) - Pflicht-Deckung inkl.
    - Daten- und Cyber-Drittschäden
    - Vertrauensschadenversicherung
    - umfangreiche Eigenschadenversicherung
  • Büro- & Betriebshaftpflichtversicherung (BHV) - optional
  • Datenschutz- und Cyber-Eigenschaden-Deckung (DCD) - optional


Pflichtversicherung für angestellte und nebenberufliche Rechtsanwälte

Angestellte Rechtsanwälte müssen berücksichtigen, dass Sie eine eigene Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung zur Zulassung benötigen, auch wenn die Kanzlei eine eigene Vermögensschadenhaftpflicht unterhält, welche auch die angestellten Anwälte einschließt (vgl. Henssler/Prütting-Stobbe, BRAO, 3. Auflage, 2010, Rdn. 115 zu § 51 BRAO; Quelle: RAK-München).

Angestellte Rechtsanwälte erhalten daher bei exali.de einen besonders günstigen Tarif für die Zulassung, die so genannte Zulassungspolice. Dieser günstige Tarif gilt auch für die nebenberufliche Tätigkeit eines angestellten Anwalts, sofern dieser nicht mehr als 10.000,00 € Honorareinnahmen im Jahr erwirtschaftet.


Zusätzliche Leistungserweiterungen in der VSH

  • Kanzleikauf
  • Anderkontendeckung
  • Drittansprüche durch M&A-Beratungstätigkeiten
  • Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter
  • Daten- und Cyber- Drittschäden
  • Veröffentlichungsrisiken
  • Internet-Straf-Rechtsschutz


Transparente Bedingungen

Die Anwalts-Haftpflicht über exali.de zeichnet sich durch ein sehr transparentes Bedingungswerk aus. Im Gegensatz zu herkömmlichen Pflichtversicherungen wird auf die Verwendung der Allgemeinen Versicherungsbedingungen für Vermögensschäden (AVB) in Verbindung mit Besonderen Bedingungen (BBR) verzichtet. Sie finden daher die Regelungen und Ausschlüsse in einem durchgeschriebenen Vertragstext.

Hier finden Sie mehr Informationen zu

 

 
 

  Mandatsniederlegung zur Unzeit

21.07.2017

Wer nicht bezahlt, bekommt keine Leistung – logisch, oder? Nicht wenn es sich um Rechtsanwälte und Mandanten handelt, denn nur weil der Klient nicht zahlt, darf ein Mandat nicht einfach so niedergelegt werden. Im schlimmsten Fall muss der Rechtsanwalt sogar Schadenersatz an den Zahlungsverw...

Diesen Artikel lesen

  Nationale Regelungen zur EU Datenschutzgrundverordnung

18.07.2017

Einheitlicher Datenschutz für alle in der EU – das verspricht die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Dass dieses Versprechen nicht eingehalten werden kann, zeigen die Öffnungsklauseln, die es den jeweiligen Ländern ermöglichen und sie teilweise verpflichten, eigene Datenschutzregelungen zu...

Diesen Artikel lesen

  DSGVO – Neuerungen Teil 3

14.07.2017

Transparenz bei der Datenverarbeitung ist das oberste Gebot in der DSGVO. Deshalb verschärfen sich für Selbständige und Unternehmen ab Mai 2018 die Informationspflichten. Neue Rechte der Betroffenen müssen eingehalten werden und bei Verstößen drohen hohe Bußgelder. Aber keine Angst, wir erklären,...

Diesen Artikel lesen

 

  Direkt in die Infobase

Anwalts-Haftpflicht
 
 

 Rufen Sie uns an

+49 (0)821-80 99 46-0

Mo. bis Fr.: 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 Wir rufen Sie zurück



Wann erreichen wir Sie?

Worauf bezieht sich Ihre Anfrage?

Sie sind

 

 Kontaktformular



Worauf bezieht sich Ihre Anfrage?

Sie sind

Bitte Vertrags- oder Kunden-Nr. angeben.


 
 
 

Versicherung für RA-GmbH und PartGmbB

Über unseren Online-Rechner ist der Abschluss einer Berufshaftpflicht für eine PartGmbB oder RA-GmbH nicht möglich. Dafür bieten wir Ihnen das unkomplizierte Antragsmodell an.

Sofern Ihre Kanzlei aus mehr als 4 Partnern besteht, verwenden Sie bitte diesen Fragebogen zur individuellen Angebotsanforderung.

 
 

Sicher durch EV-SSL

Die SSL-Technologie sorgt dafür, dass es Außenstehenden nicht möglich ist, die über die exali Website ausgetauschten vertraulichen Daten, abzufangen und zu lesen.


Über SSL-Zertifikate

 

 
 

 

exali.de erhält
4,79 von 5 Punkten aus
663 Bewertungen