Anwalts-Haftpflicht

Versicherte Tätigkeiten als Anwalt / Patentanwalt

Haupttätigkeit als Rechtsanwalt

Versichert sind freiberuflich ausgeübte Tätigkeiten als in Deutschland zugelassener Rechtsanwalt oder Patentanwalt (allgemeine rechtliche Beratung, Vertragserstellung, Tätigkeiten vor Gericht, etc.).

Mitversicherte anwaltliche Tätigkeiten

  • gerichtlich bestellter Liquidator oder Abwickler;
  • Testamentsvollstrecker, Nachlasspfleger, Nachlassverwalter
  • Vormund, Betreuer, Pfleger und Beistand;
  • Mediator, Schiedsrichter, Schiedsgutachter;
  • Abwickler einer Praxis gemäß § 55 BRAO, Zustellungsbevollmächtigter gemäß § 30 BRAO;
  • Notarvertreter für die Dauer von 60 Tagen innerhalb eines Versicherungsjahres;
  • Referent, Autor und Dozent auf rechtswissenschaftlichem Gebiet;
  • rechtswissenschaftlicher Gutachter;
  • Mitglied eines Aufsichtsrates, Beirates, Stiftungsrates oder ähnlicher Gremien;
  • (vorläufiger) Insolvenzverwalter gemäß InsO, z. B. als, Sachwalter, Sonder(insolvenz)verwalter, Gläubiger-ausschussmitglied und Treuhänder;
  • Mitglied satzungsgemäß eingerichteter Gremien von Anwaltskammern sowie anwaltlichen berufsständischen Vereinen;
  • Gesamtvollstreckungsverwalter.

Sowie die geschäftsmäßige Hilfeleistung in Steuersachen gemäß § 3 Ziffer 1 StBerG

Besondere Leistungserweiterungen im Tarif

  • Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter;
  • Rechte-Management (anwaltliches Management gewerblicher Rechte);
  • Tätigkeit als Hausverwalter gem. WEG bis zu 30 Wohneinheiten;