Anwalts-Haftpflicht

Vorteile der Anwalts-Haftpflicht im Versicherungsumfang

  • Günstiger Beitrag durch Beitragsberechnung auf Basis Ihrer Tätigkeitsschwerpunkte
  • NEU: Bis zu 10% zusätzlicher Nachlass für professionelle Mandatsverwaltung
  • Besondere Konditionen für Berufsanfänger / Existenzgründer:
    • Pflichtversicherungsschutz ab 85,50 € netto im Jahr
    • Verzicht auf die Selbstbeteiligung in den ersten 3 Versicherungsjahren
  • angestellte Rechtsanwälte können sich bei exali.de besonders günstig mit der Zulassungspolice versichern (auch bei nebenberuflicher Tätigkeit mit Honorareinnahmen bis zu 10.000,00 € im Jahr)
  • Reduzierte Selbstbeteiligung von 1.500,00 €
  • Streichung der Sozienklausel (§ 12 AVB)
  • Schmerzensgeldansprüche gelten als mitversichert
  • Deckung für wissentliche Pflichtverletzung, solange strittig
  • Schließung der möglichen Versicherungslücke für Praxis-Übernehmer
  • Drittansprüche aus M&A-Beratertätigkeiten mitversichert
  • Anderkontendeckung eingeschlossen
  • Optionale Leistungserweiterung für Daten- und Cyber-Eigenschäden
  • Veröffentlichungsrisiken im Zusammenhang mit der anwaltlichen Tätigkeit
    (z.B. Fachmedien, auf Webseiten oder Blogs) mitversichert
  • Novum: Mitversicherung zusätzlicher Eigenschäden, u.a.
    • Reputationsschäden
    • Verlust schriftlicher Arbeitsdokumente
    • Veränderung oder Blockierung der Kanzlei-Webseite (z.B. Mal & Ransomware)
    • Schutz besteht auch bei Vertrauensschäden durch eigene Mitarbeiter wie z.B. Unterschlagung, Fehl- und Doppelüberweisungen, Nichtbeachtung von Skonti sowie Schreib-, Rechen- und Eingabefehler bei der Rechnungserstellung.
    • NEU: Versichert sind auch Eigenschäden in Folge von Social Engeneering Angriffen.
  • Umfangreiche Mitversicherung vieler anwaltlicher Nebentätigkeiten, u.a.
    • externer Datenschutzbeauftragter
    • Rechte-Management für Mandanten
    • Hausverwaltung gem. WEG
    • Testamentsvollstrecker, Vormund, Betreuer
    • Mediator, Schiedsrichter, Schiedsgutachter
    • Notarvertreter (bis zu 60 Tage)
    • Referent, Autor, Dozent
    • rechtswissenschaftlicher Gutachter
    • (vorläufiger) Insolvenzverwalter
    • geschäftsmäßige Hilfestellung in Steuersachen

Transparente Bedingungen

Die «Anwalts-Haftflicht» über exali.de zeichnet sich durch ein sehr transparentes Bedingungswerk aus. Im Gegensatz zu herkömmlichen Pflichtversicherungen wird auf die Verwendung der Allgemeinen Versicherungsbedingungen für Vermögensschäden (AVB) in Verbindung mit Besonderen Bedingungen (BBR) verzichtet. Sie finden daher die Regelungen und Ausschlüsse in einem durchgeschriebenen Vertragstext.